Schriftstärken im Dokument nach Druck unterschiedlich

New Here ,
Jul 21, 2021 Jul 21, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Hallo!

 

Ich habe folgendes Problem:

 

Meine aus InDesign exportierten PDFs weisen nach dem Drucken verschiedene Schriftstärken innerhalb eines Satzes auf. 

 

Alle Texte im Dokument haben die gleiche Größe, Stärke, Farbe, etc. und das PDF wird am PC auch richtig dargestellt. Ich habe auch schon den Drucker überprüfen lassen - an ihm liegt es nicht. Außerden habe ich InDesign neu installiert. Aber nichts hat geholfen.

 

Ich denke es ist ein Exportfehler. Hat jemand eine Idee, wie ich das Problem beheben kann?

 

Danke!

TOPICS
How to , PDF forms , Print , View PDF , Windows

Views

42

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
Aug 05, 2021 Aug 05, 2021

Copy link to clipboard

Copied

LATEST

Ist das nur auf dem Bildschirm so oder auch beim Ausdruck? Mir ist aufgefallen, dass Acrobat die Fonts mitunter etwas kräftiger rendert, wenn auf der betreffende Seite auch noch ein Bild z.B. PNG-Datei mit einbettet wurde. Das Phänomen ist aber nur auf dem Bildschirm anzutreffen, beim Ausdruck sind die Schriften überall gleich stark.

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines