Highlighted

PDF-Druckprobleme

New Here ,
Aug 14, 2015

Copy link to clipboard

Copied

Brauche Hilfe !

Habe seit neuestem Probleme pdf-Dateien mit Adobe Reader XI und auch mit dem Acrobat Reader DC zu drucken.

Mit anderen pdf-Programmen klappt der Seitenausdruck einwandfrei, aber wenn ich dieselbe Datei mit Adobe öffne und dann drucken möchte, wird zunächst auch scheinbar eine Druckdatei zum Drucker geschickt, aber dann kommt plötzlich die Meldung: "Das Dokument konnte nicht gedruckt werden", und im Anschluss "Keine zum Drucken ausgewählten Seiten vorhanden". Wie gesagt mit anderen Programmen habe ich da keine Probleme. Ich habe Adobe mittlerweile auch schon 2x vom Rechner deinstalliert und auch die DC-Version installiert um das Problem zu lösen. Hat aber alles nix gebracht. Auch ein Avast-Virenscan war erfolglos. Hat jemand noch eine Idee? Kann ich irgendetwas ganz blöd verstellt haben? Aber dann dürfte ich doch auch nicht über andere pdf-Programme drucken können, oder?

Hi marcusb2590689,

Try the following: open Adobe Reader navigate to Edit menu -> Preferences

  • under Documents, change 'View documents in PDF/A mode' to Never
  • under Security (Enhanced), disable Protected Mode at startup

Let me know how it goes.

Regards,

Aadesh

Views

22.8K

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more

PDF-Druckprobleme

New Here ,
Aug 14, 2015

Copy link to clipboard

Copied

Brauche Hilfe !

Habe seit neuestem Probleme pdf-Dateien mit Adobe Reader XI und auch mit dem Acrobat Reader DC zu drucken.

Mit anderen pdf-Programmen klappt der Seitenausdruck einwandfrei, aber wenn ich dieselbe Datei mit Adobe öffne und dann drucken möchte, wird zunächst auch scheinbar eine Druckdatei zum Drucker geschickt, aber dann kommt plötzlich die Meldung: "Das Dokument konnte nicht gedruckt werden", und im Anschluss "Keine zum Drucken ausgewählten Seiten vorhanden". Wie gesagt mit anderen Programmen habe ich da keine Probleme. Ich habe Adobe mittlerweile auch schon 2x vom Rechner deinstalliert und auch die DC-Version installiert um das Problem zu lösen. Hat aber alles nix gebracht. Auch ein Avast-Virenscan war erfolglos. Hat jemand noch eine Idee? Kann ich irgendetwas ganz blöd verstellt haben? Aber dann dürfte ich doch auch nicht über andere pdf-Programme drucken können, oder?

Hi marcusb2590689,

Try the following: open Adobe Reader navigate to Edit menu -> Preferences

  • under Documents, change 'View documents in PDF/A mode' to Never
  • under Security (Enhanced), disable Protected Mode at startup

Let me know how it goes.

Regards,

Aadesh

Views

22.8K

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
Aug 14, 2015 0
Aug 14, 2015

Copy link to clipboard

Copied

Hi marcusb2590689,

Try the following: open Adobe Reader navigate to Edit menu -> Preferences

  • under Documents, change 'View documents in PDF/A mode' to Never
  • under Security (Enhanced), disable Protected Mode at startup

Let me know how it goes.

Regards,

Aadesh

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
Reply
Loading...
Aug 14, 2015 1
New Here ,
Aug 31, 2015

Copy link to clipboard

Copied

Hi Aadesh,

this solution is not working for me. Do you have another suggestion?

Our Enviroment:

Windows 2012 R2 Terminal Servers and Adobe Acrobat 11.0.12. This Problem appears only on Terminal Servers.

greetz

Ben

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
Reply
Loading...
Aug 31, 2015 0
Aug 31, 2015

Copy link to clipboard

Copied

Hey benjaminf86119394,

Try uninstalling & reinstalling the latest printer drivers.

Regards,

Aadesh

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
Reply
Loading...
Aug 31, 2015 0
New Here ,
Aug 15, 2015

Copy link to clipboard

Copied

Hi Aadesh !

It works, thanks a lot!

Regards

Marcus

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
Reply
Loading...
Aug 15, 2015 0
New Here ,
Sep 11, 2017

Copy link to clipboard

Copied

Hallo Adobe und hallo liebe Forenmitglieder,

extakt dieses Problem tritt nun bei mir auch auf. Ich habe die oben genannten Settings gesetzt und es bringt keinen Erfolg. Ebenso habe ich Treiber und Anwendung neuinstalliert. Beides hat nicht den erwünschten Erfolgt eingebracht. Was allerdings bei mit passiert ist, dass der Drucker nach erscheinen der Fehlermeldungen in Acrobat DC dann eine "leere" Seite ausgibt.

Zu meinem Setup:

macOS Sierra, Adobe CC 2017, Xerox Phaser 7800DN, jeweils alles auf dem aktuellen Stand.

Ich bin für jeden Tipp dankbar.

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
Reply
Loading...
Sep 11, 2017 0
New Here ,
Sep 11, 2017

Copy link to clipboard

Copied

Update:

Bei mir konnte das Problem gerade behoben werden. Es war unter erweiterten Druckeinstellungen in Acrobat DC das Setting "als Bild drucken" aktiviert. Nach dem Deaktivieren ging es wieder.

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
Reply
Loading...
Sep 11, 2017 0