Adobe Acrobat 11 Standard - Programm-Abstürze unter Windows 10 gleich nach dem Start

New Here ,
Mar 02, 2021 Mar 02, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Nebenbei:
Adobe Acrobat 11 Standard wurde 2012 veröffentlicht, sein EOL (End Of Life) hatte die Softwar 2017.  Adobe bietet keinen Produktsupport und auch keinen Download von Installationsprogrammen für ältere Programmversionen an und begründet das mit den fehlenden Sicherheitsupdates.

Ich habe mir diese Version zugelegt und wollte diese unter Windows 10 nutzen, musste aber nach der erfolgreichen Installation und Registrierung feststelllen, dass das Programm kurz nach dem Programstart eine Fehlermeldung erzeugte und zwangsweise beendet wurde. Und zwar immer dann, sobald es nach dem Start von selbst anfragte, ob man es als Standardanwendung für das Aufrufen von PDF-Dokumenten verwenden soll (ganz gleich, ob man die Einstellung bereits während der Installation vorgenommen hat. Auch ein Abbrechen der Abfrage oder ein Verneinen hatte immer die gleiche Folge.

Ich vermute das Problem liegt an einer Unverträglichkeit der Softwareversion auf der Installations-CD mit Windows 10. Unter Windows XP oder Windows 7 betsanden diese wohl nicht.


Einen Hinweis bekam ich hier im Forum unter einem englischsprachigen Beitrag. Hier funktionierte Adobe Acrobat gar nicht und man empfahl direkt nach der Installation gleich das Update auf die Version 11.0.23 durchzuführen.

Adobe Update 11.0.23 

Nachdem ich das Update nachträglich installierte, funktionierte die Zuweisung als Standard-App für PDF-Dokumente ohne Absturz und die Software scheint auch so keine Probleme zu machen.



TOPICS
Crash or freeze, General troubleshooting

Views

18

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
no replies

Have something to add?

Join the conversation