Highlighted

Quality of the German translation in the FM 2017 user interface

Contributor ,
Dec 17, 2017

Copy link to clipboard

Copied

Issue: The quality of the German translation in the FM 2017 user interface isn't good enough.

Sometimes the German translation in the FM 2017 user interface sounds strange, surreal, is hard to understand or simply wrong.

Here are some examples:

  • Format > Document > PDF Setup > Bookmarks: Bookmarks Expanded through Level function
    • Im deutschen FM heißt es: Lesezeichen erweitert durch Ebene.
    • Besser wäre: Lesezeichen erweitert bis Ebene; oder noch besser: Lesezeichen angezeigt bis Ebene.

  • Format > Document > PDF Setup > Bookmarks: Articles: Thread by Text Frame / Thread by Column
    • Das ginge schon in Englisch besser: PDF Text Flow: Thread by Text Frame / Thread by Column
    • In Deutsch versteht das aber niemand: Artikel: Bahn durch Textrahmen / Bahn durch Spalte
    • Besser wäre: PDF-Textfluss: wie durch Textrahmen vorgegeben (Standard) / wie FrameMaker-Textfluss

  • Format > Document > PDF Setup > Tags: Format > Dokument > PDF-Einstellungen > Typen
    • Tags wird hier mit Typen übersetzt. Formal ist das richtig, in diesem Kontext aber unpassend. Denn sonst müsste Tagged PDF erstellen ja auch mit Getypte PDF erstellen übersetzt werden.
    • Ergo: Tags sollte an dieser Stelle auch im Deutschen Tags heißen.

  • Format > Document > PDF Setup > Links: Missing or doubled words in the German translation
    • 2. Absatz: Der 1. Satz ist unverständlich (Wörter zu viel / zu wenig).
    • 3. Absatz: generieren generieren

  • Paragraph Designer > Advanced sheet: Max. Adjacent Hyphens
    • Im deutschen FM heißt es: Max. nebeneinanderstehende Bindestriche. Das ist falsch. Die Bindestriche stehen nicht (waagerecht) nebeneinander, sondern (in mehreren Zeilen) über- oder untereinander.

  • Paragraph Designer > Pagination sheet: Widow/Orphan Lines
    • Im deutschen FM heißt es: Absatzkontrolle. Was zur Hölle ist eine Absatzkontrolle?
    • Schon mal was von Schusterjungen und Hurenkindern oder Witwen und Waisen gehört?

  • Pod Undo History
    • Im deutschen FM heißt es: Verlauf rückgängig machen.
    • Hier hat der Übersetzer offenbar den Kontext nicht im Auge gehabt. Er interpretiert Undo als Verb statt als Teil eines Substantivs.
    • Besser wäre beispielsweise: Verlaufshistorie.

  • usw.

Geht es nur mir so - oder (war und) ist Framemaker immer noch eine sprachliche "Herausforderung" für seine Anwender?

How is the quality of the user interface in the other FM languages?

Views

524

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more

Quality of the German translation in the FM 2017 user interface

Contributor ,
Dec 17, 2017

Copy link to clipboard

Copied

Issue: The quality of the German translation in the FM 2017 user interface isn't good enough.

Sometimes the German translation in the FM 2017 user interface sounds strange, surreal, is hard to understand or simply wrong.

Here are some examples:

  • Format > Document > PDF Setup > Bookmarks: Bookmarks Expanded through Level function
    • Im deutschen FM heißt es: Lesezeichen erweitert durch Ebene.
    • Besser wäre: Lesezeichen erweitert bis Ebene; oder noch besser: Lesezeichen angezeigt bis Ebene.

  • Format > Document > PDF Setup > Bookmarks: Articles: Thread by Text Frame / Thread by Column
    • Das ginge schon in Englisch besser: PDF Text Flow: Thread by Text Frame / Thread by Column
    • In Deutsch versteht das aber niemand: Artikel: Bahn durch Textrahmen / Bahn durch Spalte
    • Besser wäre: PDF-Textfluss: wie durch Textrahmen vorgegeben (Standard) / wie FrameMaker-Textfluss

  • Format > Document > PDF Setup > Tags: Format > Dokument > PDF-Einstellungen > Typen
    • Tags wird hier mit Typen übersetzt. Formal ist das richtig, in diesem Kontext aber unpassend. Denn sonst müsste Tagged PDF erstellen ja auch mit Getypte PDF erstellen übersetzt werden.
    • Ergo: Tags sollte an dieser Stelle auch im Deutschen Tags heißen.

  • Format > Document > PDF Setup > Links: Missing or doubled words in the German translation
    • 2. Absatz: Der 1. Satz ist unverständlich (Wörter zu viel / zu wenig).
    • 3. Absatz: generieren generieren

  • Paragraph Designer > Advanced sheet: Max. Adjacent Hyphens
    • Im deutschen FM heißt es: Max. nebeneinanderstehende Bindestriche. Das ist falsch. Die Bindestriche stehen nicht (waagerecht) nebeneinander, sondern (in mehreren Zeilen) über- oder untereinander.

  • Paragraph Designer > Pagination sheet: Widow/Orphan Lines
    • Im deutschen FM heißt es: Absatzkontrolle. Was zur Hölle ist eine Absatzkontrolle?
    • Schon mal was von Schusterjungen und Hurenkindern oder Witwen und Waisen gehört?

  • Pod Undo History
    • Im deutschen FM heißt es: Verlauf rückgängig machen.
    • Hier hat der Übersetzer offenbar den Kontext nicht im Auge gehabt. Er interpretiert Undo als Verb statt als Teil eines Substantivs.
    • Besser wäre beispielsweise: Verlaufshistorie.

  • usw.

Geht es nur mir so - oder (war und) ist Framemaker immer noch eine sprachliche "Herausforderung" für seine Anwender?

How is the quality of the user interface in the other FM languages?

Views

525

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
Dec 17, 2017 0
Adobe Employee ,
Dec 17, 2017

Copy link to clipboard

Copied

Thanks for the feedback. They definitively make sense to me (as a German as well ).

I have forwarded your feedback and we will discuss it with the translation team.

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
Reply
Loading...
Dec 17, 2017 0
Contributor ,
Dec 17, 2017

Copy link to clipboard

Copied

Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Ein kleiner Nachtrag, gerade eben gefunden:

Datei > Paket erstellen: Meldung: 'Es gibt nicht gespeicherte Änderungen in der Datei ...'

Richtig ist natürlich: 'Es gibt nicht-gespeicherte Änderungen in der Datei ...'

Ein kleiner Bindestrich macht den Unterschied zwischen schlechtem und echtem Deutsch.

P.S.

Vielleicht sollte die ganze FM-Terminologie mal auf den Prüfstand gestellt werden. Mir scheint es, als ob seit den frühen FM-Zeiten so einige "ungewöhnliche" Begriffe durchgeschleppt werden. Das macht das Leben von FM-Neueinsteigern, aber auch von Profis, nicht einfacher. Der Begriff Zeilenkontrolle in der Tabellengestaltung ist ein schönes Beispiel dafür. Er besagt nichts Konkretes. Der englische Begriff Orphan Rows ist da wesentlich aussagekräftiger.

P.P.S.

Mir ist natürlich klar, dass ein Übersetzer neben seiner eigentlichen Übersetzungsarbeit auch mit gewissen Einschränkungen zu kämpfen hat:

  • Fachlich muss er wissen, was die jeweilige Softwarefunktion, deren Begriffe, Dialoge etc. er gerade übersetzt, denn genau macht.
  • Zeitlich darf er nicht zu lange für die Übersetzung brauchen, sonst ist sie nicht mehr rentabel.
  • Kontextuell sollte er wissen, in welchem Zusammenhang eine Funktion steht, damit aus der Übersetzung im Idealfall eine Lokalisierung wird.
  • Räumlich darf die Übersetzung nicht zu lang werden, weil die Software nur bestimmte Breiten bei den Steuerelementen (z. B. den Dropdown-Listen) vorsieht.

Trotzdem wünsche ich mir bei einer Software, die viel Geld kostet, dass sie weniger Bugs (auch sprachliche) hat.

Dann könnte ich auch in unserem Unternehmen ein FM-Update empfehlen.

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
Reply
Loading...
Dec 17, 2017 2
Contributor ,
Jan 07, 2018

Copy link to clipboard

Copied

So etwas sollte bitte auch nicht passieren:

Verankerter_Rahmen.jpg

Abgeschnittene Texte sehen unprofessionell aus und erschweren die Nutzbarkeit.

Ich wünsche mir Software, bei der ich mich auf die Funktionen konzentrieren kann und bei der ich nicht raten muss, wie HMI-Texte lauten.

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
Reply
Loading...
Jan 07, 2018 1
Contributor ,
Jan 29, 2018

Copy link to clipboard

Copied

Nix für ungut. Aber allmählich geht mir das Verständnis für diese schlechten Übersetzungen aus:

grafikname1.jpg

grafikname2.jpg

Neuer Ordner ???

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
Reply
Loading...
Jan 29, 2018 0
Contributor ,
Apr 09, 2018

Copy link to clipboard

Copied

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
Reply
Loading...
Apr 09, 2018 0
Adobe Employee ,
Apr 12, 2018

Copy link to clipboard

Copied

"Neuer Ordner" ist korrekt übersetzt – in der Englischen VErsion ist der Dialog-Title "New Folder". Ich habe ein entsprechendes Ticket angelegt (FRMAKER-4397), damit es im EN korrigiert wird (und dann natürlich auch entsprechend in den lokalisierten Versionen).

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
Reply
Loading...
Apr 12, 2018 0
Adobe Employee ,
Apr 15, 2018

Copy link to clipboard

Copied

Hallo Lothar,

bzgl. des Dialogs zum Inhaltsverzeichnis: Eine nähere Untersuchung hat gezeigt, dass die in diesem Fall grammatikalisch falsche Übersetzung auf den Aufbau des Dialogs in der Englischen UI und die Benutzung einer Variable zurückgeht.

You can create a standalone %1typeoffile for just this Document, or FrameMaker can place this document and the %1typeoffile in a new book.

%1typeoffile wird dabei je nach Aufruf durch einen der folgenden Listen-Typen (bzw. im DE dann durch deren jeweilige Übersetzung ersetzt: (Table of Contents|Standard Index|Author Index|Subject Index|Index of Markers|Index of References|List of Figures|List of Tables|List of Paragraphs|Alphabetical Paragraph List|List of Markers|Alphabetical Marker List|List of References)

Je nach dem welcher Listentyp (bzw. deren jeweilige Übersetzung) dann verwendet wird, kommt es dann im DE entweder zu einer grammatikalisch richtigen oder falschen Übersetzung im Dialog.

Das Problem wird nun unter unserer internen Ticket-Nummer ist FRMAKER-2064 bearbeitet.

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
Reply
Loading...
Apr 15, 2018 0
Contributor ,
Apr 20, 2018

Copy link to clipboard

Copied

Vielen Dank für die Infos.

Ich will ja nicht meckern, aber es geht munter weiter.

Was sind Skripten? Ich kenne nur Skripte oder Skripts?

Und was sind gebrochene Links? Gemeint sind wohl nicht auffindbare Skripte, oder?

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
Reply
Loading...
Apr 20, 2018 0
Adobe Employee ,
Apr 20, 2018

Copy link to clipboard

Copied

Hallo Herr Voigt,

wir machen gerade ein umfassendes Review der gesamten deutschen UI-Überssetzung.

Diese Übersetzung ist auch bereits in einem Ticket erfasst.

In der nächsten Version von FrameMaker werden alle von Ihnen genannten Probleme (und noch ein paar mehr) behoben sein.

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
Reply
Loading...
Apr 20, 2018 0
Contributor ,
Jun 24, 2018

Copy link to clipboard

Copied

FrameMaker hat als Software den "Nachteil", dass viele Nutzer Sprachschaffende sind und darum beim UI und dessen sprachlicher Umsetzung etwas genauer hinschauen. Ist halt eine "Berufskrankheit".

Hier noch ein sehr schönes Beispiel, das zeigt, wie wichtig Lektorate sind und dass reine Übersetzungen nicht ausreichen:

Im strukturierten FrameMaker 2017 kann man über "Neue Elementoptionen" festlegen, wie neue Elemente eingefügt werden. Dabei sind aber nicht die Optionen neu - die gab es auch schon in früheren FM-Versionen. Sondern es geht um neue Elemente, die eingefügt werden. Besser wären da wohl "Neue-Elementoptionen" oder "Neue-Element-Optionen" oder am unmissverständlichsten "Optionen für neue Elemente".

Wie gesagt, nix für ungut.

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
Reply
Loading...
Jun 24, 2018 0
Contributor ,
Jun 26, 2018

Copy link to clipboard

Copied

Wörterbuchfunktionen

en: Rehyphenate Document

de(Ist): Dokument neu trennen

de(Soll): Wörter im Dokument erneut trennen

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
Reply
Loading...
Jun 26, 2018 0