Unbrauchbare Bilder in HTML5-Ausgabe

New Here ,
Feb 19, 2018

Copy link to clipboard

Copied

Hallo Community,

ich habe ein Problem bei der Ausgabe in HTML5.

Wenn ich im FrameMaker 2017 ein Bild einfüge und dann das "Dokument" als HTML5 ausgebe, klappt alles wunderbar. Sobald ich aber im Framemaker im

verankerten Rahmen des Bildes etwas über das Bild lege, bspw. einen Pfeil oder eine Beschriftung, dann wird das Bild so stark runtergerechnet und komprimiert, dass es unleserlich, verschwommen und unbrauchbar ist. Nehme ich die Overlays wieder weg sieht es wieder gut aus.

Weiß jemand woran das eventuell liegen könnte und wie ich da Abhilfe schaffen kann?

Danke schonmal!

Views

127

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Reply
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
Explorer ,
Feb 21, 2018

Copy link to clipboard

Copied

FrameMaker muss bei Overlays den gesamten Bereich im Rahmen als neues Gesamt-Bild aufnehmen. Damit geht die Qualität des eigentlichen Bildes je nach Skalierung verloren. Eine weit bessere Gesamtqualität erreicht man jedoch mit der HTML5-Bild-Einstellungsoption "Distiller verwenden".

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Reply
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more