Adobe Illustrator Auswahlwerkzeug funktioniert nicht!

Community Beginner ,
Apr 25, 2022 Apr 25, 2022

Copy link to clipboard

Copied

Hallo,

Ich sitzt seit 5 Tagen an einem Problem mit meinem Illustrator.

 

Und zwar muss ich eine Grafikdatei erstellen für eine Heissfolienprägung. Hat bisher immer super geklappt mit Volltonkanal usw.

 

Seit letzten Donnerstag nimmt mir der Illustrator keine Auswahlwerkzeug mehr an.

Heisst, weder Zauberstab noch mein Auswahlwerkzeug funktionieren. Ich klicke auf die von mir erstellte PDF und nichts passiert.

 

Dachte erst es liegt evt. an der Farbkombie, aber im PS funktioniert das auswählen des Logos mit den Zauberstab wunderbar.

 

Auch nach langem googlen habe ich keine Erfolge erzielen können.

Weder die Begrenzungsrahmen noch die Ecken ein/ausblenden haben funktioniert und auch nicht Umschalttaste + STRG + B.

 

Ich bin völlig ratlos und hoffe hier kann mir jemand weiterhelfen. Bin neu in Illustrator also sehts mir nach fals ich nicht gleich was verstehe.

 

LG

Nicole

 

Hier die Grafik: Unbenannt-2 Kopie.png

 

TOPICS
Bug , Draw and design , Feature request , How to , Import and export , Type

Views

332

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines

correct answers 2 Correct answers

Adobe Community Professional , Apr 29, 2022 Apr 29, 2022
Die Antwort von der Druckerei  hab die Daten so wie du sie mir geschickt hast eingereicht  - Bitte reduzieren Sie die Ankerpunkte und glätten Sie die Kanten Ihrer Prägeelemente. By @NiRo-Creativ
Das genau meinte ich oben. Das Ganze ich ja nicht so schwer zu bauen. Ein Quadrat aufziehen, fette Kontur zuweisen. Drehen. Quadrat duplizieren, nochmal bisschen drehen Linie ziehen Text setzen Die beiden Quadrate und die Linie: Objekt > Pfad > Konturlinie Die beiden Quadrate: Fenster > Pathfin...

Likes

Translate

Translate
Adobe Community Professional , Apr 29, 2022 Apr 29, 2022
Ja, das Leben könnte so einfach sein … Aber @NiRo-Creativ hat ihr Logo etwas komplizierter aufgebaut. Zuerst bin ich auch von zwei Quadraten ausgegangen. Es sind aber keine. Es sind nicht einmal Rechtecke. SIe sind nämlich zusätzlich noch ungleichmäßig verzerrt. Das zweite Viereck ist dann noch verkleinert und noch einmal anders verzerrt. Vielleicht ist das auch bewußt so erstellt worden, um einen leicht „asymmetrischen Look“ zu erreichen. (Meiner Meinung nach ist das Logo noch nicht perfekt...

Likes

Translate

Translate
Adobe Community Professional ,
Apr 25, 2022 Apr 25, 2022

Copy link to clipboard

Copied

Die Grafik ist leider nicht zu erkennen.

 

Ein erster Blick in die Ebenen-Palette: sind da überhaupt Pfade?

Schnittmasken?

 

Was heißt überhaupt, dass es nicht funktioniert? Wird gar nichts ausgewählt oder nur das falsche?

 

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Beginner ,
Apr 25, 2022 Apr 25, 2022

Copy link to clipboard

Copied

Hallo,

erstmal danke für die schnelle Antwort.

Es ist eine ganz normale PDF, sollte ich jetzt was missverstehen mit Pfade und Schnittmasken 🙂 dann tut es mir leid.

 

Es wird garnichts ausgewählt, ich kann nichts anklicken weder mit dem Zauberstab noch mit dem Auswahlwerkzeug.

 

Bin echt langsam am verzweifeln.

 

LG

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
Apr 25, 2022 Apr 25, 2022

Copy link to clipboard

Copied

quote

Es ist eine ganz normale PDF,


By @NiRo-Creativ

 

So etwas gibt es nicht.

 

Es wäre hilfreich, den Inhalt der Ebenen-Palette zu sehen (die kleinen Pfeile/Dreiecke müssen dazu aufgeklappt werden)

 

Und eine exakte Fehlerbeschreibung würde auch helfen.

 

Wenn der letzte Rechnerneustart mehr als 8 Stunden her ist, kann auch das helfen.

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Beginner ,
Apr 25, 2022 Apr 25, 2022

Copy link to clipboard

Copied

Ok, werde morgen einen Screenshot davon machen. Bin leider nicht mehr im Büro.

 

Ich hab heut sogar das Programm neu installiert.

 

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Beginner ,
Apr 25, 2022 Apr 25, 2022

Copy link to clipboard

Copied

Unbenannt-2 Kopie.png

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Beginner ,
Apr 26, 2022 Apr 26, 2022

Copy link to clipboard

Copied

Unbenannt-2.jpg

 

Unbenannt-1.jpg

 

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Beginner ,
Apr 26, 2022 Apr 26, 2022

Copy link to clipboard

Copied

Guten Morgen ,

oben einmal die PDF und unten die JPG, hab beides versucht.

 

oben bei der PDF siehst du was passiert wenn ich das Auswahlwerkzeug einsetzte.

 

Wie gesagt ich versuch Illustrator noch zulernen hab bisher nur mit PS gearbeitet.

 

LG

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
Apr 26, 2022 Apr 26, 2022

Copy link to clipboard

Copied

Also das zweite geht natürlich gar nicht, weil es nur ein Bild ist.

 

Im ersten sind jede Menge Schnittmasken. Sowas kann beim Öffnen eines PDFs passieren bzw. passiert eigentlich regelmäßig. Diese Schnittmasken müssen ggf. aufgelöst werden (je nachdem, was genau Du machen willst).

 

Objekt > Schnittmasken > Zurückwandeln.

 

Anschließend kann das Ganze natürlich noch sehr viel chaotischer aussehen, je nachdem, wie genau dieses PDF erstellt wurde. PDF ist einfach kein geeignetes Austauschformat.

 

Schnittmasken sind schwierig auszuwählen, weil man nicht überall einfach hinklicken kann.

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Beginner ,
Apr 26, 2022 Apr 26, 2022

Copy link to clipboard

Copied

Ich bin grad so froh das mir überhaupt jemand hilft :D.

 

Was schlägst du vor? Wie soll ich vorgehen, das ich meine Vistenkarten mit der Heissfolienprägung endlich in den Druck geben kann? Ich hätte es ja auch mit PS gemacht, aber dort gibt es die "überdrucken" Funktion nicht.

 

Deshalb hab ich mich an Illustrator gemacht.

Ich muss einen Volltonkanal erstellen mit 100% Magenta usw. das hab ich auch verstanden.

Jetzt fehlt mir nur das das ich mein Logo auswähle und einfärbe mehr nicht.

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
Apr 26, 2022 Apr 26, 2022

Copy link to clipboard

Copied

Das PDF ist wegen der Farbgebung leider so schlecht zu erkennen.

 

Gehört dieser dunkle Hintergrund dazu oder nicht?

 

Was ich machen würde: Die Schnittmasken alle zurückwandeln. Was immer in den Schnittmasken ist, muss dann gelöscht werden - was ist das derzeit? Bilder, Verläufe?

 

Und dann bleiben die Pfade von den Masken übrig. Die kannst Du mit einer Farbe füllen und die müssen sich auch einfach mit dem Auswahl-Werkzeug auswählen lassen.

 

Brauchst Du nur den Heißfolienkanal oder zusäzlich auch noch eine Druckfarbe?

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Beginner ,
Apr 26, 2022 Apr 26, 2022

Copy link to clipboard

Copied

Der Hintergrund gehört so ja, das Logo wird dann quasi mit Silberfolie bedruckt.

 

Ich werde deine Vorschläge mal umsetzten 😄

 

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
Apr 26, 2022 Apr 26, 2022

Copy link to clipboard

Copied

Hallo @NiRo-Creativ 

Ich bin gerade ein bisschen irritiert.

 

Du möchtest das "Schwarze" als Heißfolienprägung auf blau gedrucktem Hintergrund prägen lassen - ist das richtig?

 

Dazu ein paar Fragen:

Hast du das Layout selbst erstellt?

Mit welchem Programm wurde die Datei erstellt und in welchem Format liegt dir die Arbeitsdatei vor?

Hast du aus dieser Arbeitsdatei selbst dein PDF erstellt?

Warum nutzt du nicht deine Arbeitsdatei?

 

Solltest du allerdings nur noch das PDF verfügbar haben, dann würde sich mir persönlich eine Frage stellen:

Was ist einfacher - den Schnittmaskenterror im PDF in Illustrator "aufzulösen" und alle "Bruchstücke" korrekt miteinander zu verbinden - oder aber die beiden Vierecke, die beiden Schriftzüge und die eine Trennlinie neu zu erstellen und nach den Vorgaben deines Denstleisters prägergerecht aufzuarbeiten?

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Beginner ,
Apr 26, 2022 Apr 26, 2022

Copy link to clipboard

Copied

Hallo,

 

Das Layout wurde von mir mit Photoshop erstellt. Wie gesagt Illustrator ist komplett neu für mich. Trotz das ich seit Jahren Grafikdesigner bin hab ich es noch nie gebraucht...bis jetzt 😅.

 

Die Datei wurde von mir immer so an meine Druckerei eingereicht. Auch meine alten Vistenkarten waren Silberfolie auf dunkelblauen Hintergrund, eingereicht als PDF wobei das Logo immer den Volltonkanal "reines Schwarz" haben musste.

 

Nur jetzt sind die Vorgaben zum druck, Volltonkanal Magenta mit Attribute "überdruckt".

 

Dachte Illustrator wäre wie PS bin aber eines besseren belehrt worden. Ich denke aber das ich es mit ein bisschen fachkundiger Hilfe von euch verstehen kann und auch mich arbeiten könnte.

 

Lg

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
Apr 26, 2022 Apr 26, 2022

Copy link to clipboard

Copied

Mich würde dein Aufbau in Photoshop doch sehr interessieren. Wie fit bist du mit Photoshop?

 

Baue alles in PS mit Formen auf (auch deine Hintergrundebene) und wandle auch die Schriften in Formebenen.

Datei --> Exportieren --> Pfade nach Illustrator (wähle im Dialogfeld: alle Pfade) und speichere als AI

 

Öffne diese AI in Illustrator und färbe deine Pfade wunschgemäß ein.

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Beginner ,
Apr 27, 2022 Apr 27, 2022

Copy link to clipboard

Copied

Hallo,

kleines Update von mir.

Ich versuche seit heute morgen um 8 Uhr alles umzusetzten was ihr mir gesagt habt.

 

Leider mach ich immer, irgendwo einen Fehler und weiss nicht genau welchen.

 

https://www.dropbox.com/sh/5wcgadi9vq1xo6y/AAAdfR9culNJanReZzsh4Qgta?dl=0 ich hab meine Chaosdatein hier mal reingepackt. 😄

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
Apr 27, 2022 Apr 27, 2022

Copy link to clipboard

Copied

Dieses in Illustrator öffnen (ist Version 2022)

https://shared-assets.adobe.com/link/95975ebb-7e54-41a0-6e54-e9bd31a088d9

 

Da ist noch ganz oben eine Ebene mit einer weißen Grafik. Falls Du sie niocht brauchst, wirf sie weg.

 

Ich würde allerdings dringend empfehlen, das sauber neu zu bauen. Die Ränder des Logos sind schon arg zackig.Das wird gedruckt evtl nicht so gut aussehen.

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Beginner ,
Apr 27, 2022 Apr 27, 2022

Copy link to clipboard

Copied

Ich danke dir 🙏 ich werd mir das mal verinnerlichen muss es ja selbst auch können.

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Beginner ,
Apr 28, 2022 Apr 28, 2022

Copy link to clipboard

Copied

Die Antwort von der Druckerei 😄 hab die Daten so wie du sie mir geschickt hast eingereicht 😄

- Bitte reduzieren Sie die Ankerpunkte und glätten Sie die Kanten Ihrer Prägeelemente.

- Bitte legen Sie die vektorisierten Flächen für die Prägung als oberste Ebene in Ihrer Datei an.

- In Ihren Daten wurden passgenaue Elemente zur Heißfolienprägung angelegt. Während des Produktionsablaufs kann es allerdings zu Toleranzen/ Abweichungen kommen, und so wird die Heißfolienprägung eventuell nicht zu 100% standgenau nach Druckdatei platziert und das darunterliegende Motiv blitzt unter der Prägung hervor.

 

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
Apr 29, 2022 Apr 29, 2022

Copy link to clipboard

Copied

quote

Die Antwort von der Druckerei 😄 hab die Daten so wie du sie mir geschickt hast eingereicht 😄

- Bitte reduzieren Sie die Ankerpunkte und glätten Sie die Kanten Ihrer Prägeelemente.

 

By @NiRo-Creativ

 

Das genau meinte ich oben.

 

Das Ganze ich ja nicht so schwer zu bauen.

Ein Quadrat aufziehen, fette Kontur zuweisen. Drehen.

Quadrat duplizieren, nochmal bisschen drehen

Linie ziehen

Text setzen

Die beiden Quadrate und die Linie: Objekt > Pfad > Konturlinie

Die beiden Quadrate: Fenster > Pathfinder: den Button oben links klicken (Hinzufügen)

 

Der Text muss ggf. in Pfade umgewandelt werden (je nach Anforderung der Druckerei) Schrift > In Pfade umwandeln

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
Apr 29, 2022 Apr 29, 2022

Copy link to clipboard

Copied

Ja, das Leben könnte so einfach sein …

 

Aber @NiRo-Creativ hat ihr Logo etwas komplizierter aufgebaut. Zuerst bin ich auch von zwei Quadraten ausgegangen. Es sind aber keine. Es sind nicht einmal Rechtecke. SIe sind nämlich zusätzlich noch ungleichmäßig verzerrt. Das zweite Viereck ist dann noch verkleinert und noch einmal anders verzerrt. Vielleicht ist das auch bewußt so erstellt worden, um einen leicht „asymmetrischen Look“ zu erreichen.

 

(Meiner Meinung nach ist das Logo noch nicht perfekt optisch ausgeglichen.)

 

 

Abgesehen davon hat @Monika Gause vollkommen recht.

 

Dein Pdf öffnen und als Vorlage alle auf einen Layer ziehen und diesen sperren. Ein Viereck auf einer neuen Ebene oberhalb aufziehen, Konturstärke 1mm. Eindrehen und dann die Ankerpunkte des Viereckes mit dem weißem Pfeil nach der Vorlage verschieben. Dann ein Duplikat des Vierecks erstellen, dieses nochmals drehen und die Ankerpunkte auch wieder mit dem weißen Pfeil nachkorrigieren.

 

Eine Linie mit Konturstärke ca. 0,7mm ziehen. Die Linie und die beiden Vierecke auswählen und mittels Umwandeln die Konturen in Flächen ändern. Volltonfarbfeld Magenta erstellen und den Flächen zuweisen.

 

Dann die beiden Schriftzüge nachbauen und für die Heißfolienprägung zwingend die Schriften in Pfade wandeln. Auch hier dein Magenta zuweisen. Alles magentafarbene auswählen und über das Attributefenster alle ausgewählten Pfade auf „Fläche Überdrucken“ stellen.

 

Vergiss nicht, die Hintergrundfläche mit Beschnittzugabe einem zweiten Layer unterhalb deiner Prägeebene zu erstellen und anschließend deine Vorlagenebene komplett zu löschen.

 

Blitzer dürften nicht zu erwarten sein, denn normalerweise wird deine Karte vollflächig bedruckt und „überprägt“.

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Beginner ,
May 09, 2022 May 09, 2022

Copy link to clipboard

Copied

LATEST

Guten Morgen,

 

möchte mich bei euch beiden rechtherzlich bedanken 😄

Datein wurden von der Druckerei angenommen und ich konnte dank euch endlich das Kapitel mit der Heissfolienprägung abschliessen.

 

Vielen Dank nochmal

LG

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines