Pfadtext umwandeln in zusammengesetzter Pfad

Community Beginner ,
May 18, 2021 May 18, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Hallo Community,

Ich möchte einen Pfadext umwandeln in einen Pfad. Bei normalem Text drücke ich einfach auf "In Pfade umwandeln" und dann "Zusammengesetzter Pfad erstellen".

Danach kann ich dann mit Pathfinder ein "vorderes Objekt abziehen".

Jedoch klappt das beim Pfadtext nicht mehr. siehe Bild. Wie kann ich denn nun den Text doch noch umwandeln?

Vielen Dank für die Hilfe 😃

Gruß Jan

 

TOPICS
How to

Views

177

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
May 18, 2021 May 18, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Was genau klappt nicht?

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
May 18, 2021 May 18, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Einfach mal die Ebene mit den fünf Millionen Krümeln entfernen? Vielleicht einfach zu viel los.

 

Mylenium

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Beginner ,
May 18, 2021 May 18, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Danke für deine Antwort Mylenium.
Also meine Intention ist es die Schrift in Grunge (Effekt) zu verwandeln. Daher die Ebene mit den 5 Millionen Krümeln.

Ich habe die Schrift und die Grunge-SVG Datei und will dann mit Pathfinder das vordere Objekt abziehen(die 5 Millionen Krümel).
Gib mir bitte Bescheid ob ich das mega umständlich mache und es einen einfacheren Weg gibt.

 

Lg Jan

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
May 18, 2021 May 18, 2021

Copy link to clipboard

Copied

LATEST

@Jan-Pascal 

brauchst du „echte Pfade“ (z.B. für Schneidplotterdateien o.ä.) oder reicht es dir, die Krümel auszuschneiden und in die Deckkraftmaske deines Pfadtextes (öffne dazu die Transparenzpalette bei ausgewähltem Pfadtext) einzufügen?

 

Vorteil: sowohl die Krümel als auch dein Text bleiben komplett editierbar.

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines