Welcome Dialog

Welcome to the Community!

We have a brand new look! Take a tour with us and explore the latest updates on Adobe Support Community.


Farbdarstellung bei Produkten unterscheidet sich - trotz Synchronisation. Why?

New Here ,
Jun 11, 2021 Jun 11, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Hallo allerseits,

habe ein Problem in Indesign / Creative Cloud, welches mich in den Wahnsinn treibt:

 

Arbeit in der regel recht viel mit Photoshop, Indesign und Illustrator. Die Farbdarstellung in Photoshop als auch in Illustrator ist gleich - jedoch wwerden mir Farben in InDesign anders dargestellt. 

 

Habe schon probiert in Bridge die Farben der CC zu synchronisieren - dies wirdkt sich jedoch nicht auf InDesign aus (siehe Anhang).

 

Kann mir hier jemand helfen?

 

Liebe Grüße und Danke euch, BenBildschirmfoto 2021-06-11 um 13.09.58.pngBildschirmfoto 2021-06-11 um 13.08.33.png

TOPICS
How to, Print, Publish online

Views

76

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
Jun 11, 2021 Jun 11, 2021

Copy link to clipboard

Copied

LATEST

Hallo Ben,

"Photoshop 5 Default CMYK" ist vollkommen unbrauchbar.

 

Das ist wie Farbmanagement "ausschalten", was Du in Wahrheit aber nicht kannst, da dann amerikanische Vorgaben implizit unter der Haube zur Wirkung kommen, die Du nicht weiter kontrollieren kannst. Und diese Vorgaben könnten die Ursache für die unterschiedlichen Farbdarstellungen in den Programmen sein.

 

Also bitte die Finger lassen von:

"Photoshop 5 Default CMYK",

"Simulieren: Adobe InDesign 2.0 CMS deaktiviert" und

"Adobe Illustrator 6.0 emulieren".

 

Fang am Besten nochmal an in PhotoShop Deine eigenen Einstellungen zu definieren, wenn Du sie denn überhaupt benötigst. Diese speicherst Du dann mit einem eigenen Namen, besuchst Illustrator und InDesign und lädst diese benamte Einstellung in die Farbeinstellungen,wenn Du synchronisieren möchtest.

 

Und bitte: Probiere das nicht über die Bridge-Sychronisation unter Kontrolle zu halten.

 

Default, also voreingestellt is bei einer vollkommenen Neuinstallation Deiner deutschen InDesign 2021-Version die Einstellung: "Europa, Universelle Anwendungen 3"

 

Das oben gesagte betrifft dann neu angelegte InDesign-Dateien.

Alte, vor der Änderung angelegte InDesign-Dateien behalten aber zunächst ihre alten Einstellungen.

 

Möglicherweise hilft Dir folgendes Skript von Roland Dreger, um an den alten InDesign-Dateien etwas zu ändern:

https://www.rolanddreger.net/de/1/farbmanagement-in-adobe-indesign/#

 

Gruß,
Uwe Laubender

( ACP )

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines