Hyperlinks funktionieren nicht

New Here ,
Jun 08, 2022 Jun 08, 2022

Copy link to clipboard

Copied

Um ein automatisiertes Quellenverzeichnis (Index) zu erstellen, habe ich in meinem Indesign-Dokument (Vs. 17.3) verankerte Textrahmen, die URL-Hyperlinks enthalten, die zeitgleich ein Indexeintrag sind. Beim PDF-Export werden die Hyperlinks nicht bzw. nur teilweise (immer erste Zeile vor Umbruch) erkannt. 

Hat noch jemand das Problem?

Views

124

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
Jun 09, 2022 Jun 09, 2022

Copy link to clipboard

Copied

MOVED TO THE INDESIGN FORUM

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
New Here ,
Jun 09, 2022 Jun 09, 2022

Copy link to clipboard

Copied

Are you sure it's an Indesign problem?

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
Jun 09, 2022 Jun 09, 2022

Copy link to clipboard

Copied

Hallo l.w43616640,

in welchem Forum hattest Du zunächst gepostet?

Adobe Acrobat? Hm. Was passiert, wenn Du die PDF-Datei in einem Browser wie Firefox öffnest? Ist dann das Verhalten der Links anders? Falls nein, liegt die Ursache vielleicht doch bei InDesign, dem Erstellerprogramm des PDFs.

 

Andererseits:

Konntest Du den Fehler in Acrobat Pro "händisch" reparieren?

 

Gruß,
Uwe Laubender
( Adobe Community Professional )

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
New Here ,
Jun 09, 2022 Jun 09, 2022

Copy link to clipboard

Copied

Hallo Uwe!

Ja genau, ich hattes es zuerst in Adobe Acrobat gepostet. Wenn ich die Datei im Browser öffne, bleibt das Problem weiterhin bestehen – also der Link führt ins Leere.

 

Konntest Du den Fehler in Acrobat Pro "händisch" reparieren?

Wie ist das gemeint? Die Links sind richtig. Wenn ich sie aus dem Dokument kopiere und im Browser einfüge, öffnet sich die entsprechende Seite. Das Dokument sollte im besten Fall aber Kennwort-geschützt sein – Texte sind somit nicht kopierbar

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
Jun 09, 2022 Jun 09, 2022

Copy link to clipboard

Copied

Das Problem liegt jetzt wo?
Beide Zeilen sollen den Link auslösen?

Aber nur die erste macht's?

 

Das meinte ich, solltest Du versuchen, in Acrobat Pro zu reparieren.

Oder habe ich das jetzt falsch verstanden?

 

Gruß,
Uwe Laubender
( Adobe Community Professional )

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
New Here ,
Jun 09, 2022 Jun 09, 2022

Copy link to clipboard

Copied

Das beim Hovern des Links meist nur die erste Zeile als Link erkannt wird und sich somit eine Error-Seite öffnet. Wenn ich aber den Link rauskopiere, funktioniert er. Für die Leser ist der Text aber nicht kopierbar.

 

Quellenverzeichnis (Index)

Bartsch, S. (2010). Jugendesskultur. Jugendliches Essverhalten im häuslichen und außerhäuslichen Umfeld. Letzter Zugriff am 11.04.2021 unter www.ernaehrungs-umschau.de/fileadmin/Ernaehrungs-Umschau/pdfs/pdf_2010/08_10/EU08_2010_432_438.qxd.p...

 

Hover-Text

https://www.ernaehrungs-umschau.de/fileadmin/

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
Jun 09, 2022 Jun 09, 2022

Copy link to clipboard

Copied

Das würde ich in InDesign so lösen:

Einen Grafikrahmen über den Indexeintrag platzieren.

Als Quelle des Links dann den Grafikrahmen nehmen.

 

Gruß,
Uwe Laubender
( Adobe Community Professional )

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
New Here ,
Jun 09, 2022 Jun 09, 2022

Copy link to clipboard

Copied

Also wie ein unsichtbarer Button?

Danke für den Lösungsvorschlag, aber das löst das eigentliche Problem ja nicht. Zudem wird das Quellenverzeichnis stetig aktualisiert. Wenn dann Einträge geändert/gelöscht werden, muss danach manuell jeder Grafikrahmen angepasst werden. 

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
Jun 09, 2022 Jun 09, 2022

Copy link to clipboard

Copied

Das Problem gibt's schon länger in InDesign. Siehe dieser Bug-Report auf InDesign UserVoice von 2018:

 

Hyperlinks broken over two lines exports incorrectly to PDF
Tom Holmes, February 15, 2018
https://indesign.uservoice.com/forums/601180-adobe-indesign-bugs/suggestions/33339178-hyperlinks-bro...

 

Eine Lösung ist nicht in Sicht; jedenfalls kenne ich keine.

Stimme für eine Behebung des Bugs dort. Hinterlasse einen Kommentar mit einem Link zu dieser Diskussion hier im Forum.

 

Du könntest das Rechteck mit dem Link am Anfang des Haupteintrages verankern.

Auch keine "bullet-proof"-Lösung natürlich, sondern nur ein "Würg-around".

 

Hm. Noch ein Lösungsvorschlag (nicht getestet):

Würde es funktionieren, wenn jedes einzelne Zeichen des mehrzeiligen Textes einen Hyperlink hätte?

 

Gruß,
Uwe Laubender
( Adobe Community Professional )

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
Jun 09, 2022 Jun 09, 2022

Copy link to clipboard

Copied

LATEST

Und es scheint noch mehr Probleme mit Hyperlinks zu geben, die in mehrere Zeilen umbrochen werden:

 

Multiple line hyperlinks tab out of order when exported to PDF.
McLean Jinkinson, May 11, 2022
https://indesign.uservoice.com/forums/601180-adobe-indesign-bugs/suggestions/45159487-multiple-line-...

 

Multiple text line links tab out of order
Anonymous, November 18, 2019
https://indesign.uservoice.com/forums/601180-adobe-indesign-bugs/suggestions/39062443-multiple-text-...

 

Ich frage mich gerade, wie beispielsweise McLean Jinkinson es hinbekommen hat, einen mehrzeiligen, funktionierenden Link beim PDF-Export zu erzeugen.

 

Gruß,
Uwe Laubender
( Adobe Community Professional )

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines