Kasten um Kreis nach Druck

Community Beginner ,
Mar 22, 2022 Mar 22, 2022

Copy link to clipboard

Copied

Hallo Zusammen,

ich konnte hier keine ähnlichen Probleme finden, vielleicht aber auch weil ich es schlecht in Worte fassen kann. 

Folgendes Problem:

Ich habe eine dunkle Hintergrundebene auf der mitteldunkel rote Kreise liegen. Die Kreise haben einen Schlagschatten und eine abgeflachte Kante als Effekte. Im Indesign und PDF Dokument sieht alles genau so aus wie es soll. Nach dem Druck jedoch die Kreise von einem hellen Kasten umgeben. 

Ich kann mir nicht erklären woher das kommt und hoffe, dass mir jemand helfen kann.

Vielen lieben Dank für eure Antworten.

TOPICS
Bug , Print

Views

154

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines

correct answers 1 Correct answer

Adobe Community Professional , Mar 22, 2022 Mar 22, 2022
Wie schon gesagt, die Problematik dürfte in der Verflachung der Transparenz zu suchen sein. siehe Eliminating YDB (Yucky Discolored Box) Syndrome | CreativePro Network

Likes

Translate

Translate
Adobe Community Professional ,
Mar 22, 2022 Mar 22, 2022

Copy link to clipboard

Copied

Which version of PDF and how are you viewing it?

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
Mar 22, 2022 Mar 22, 2022

Copy link to clipboard

Copied

  1. Welches Dateiformat haben die Kreise? Entweder in InDesign selbst erstellen oder PDF/X-4 platzieren.
  2. Wo sind die Effekte gemacht? In InDesign oder in einem anderen Programm?
  3. Stimmt der Transparenzfarbraum? Ich glaube, da liegt der Fehler.
  4. Welchem Standard entspricht das PDF zur Druckerei? PDF/X-4 sollte es sein.
  5. Wie wurde das PDF erstellt? Drucken oder Exportieren? Mit welchen Einstellungen?

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
Mar 22, 2022 Mar 22, 2022

Copy link to clipboard

Copied

"Nach dem Druck jedoch die Kreise von einem hellen Kasten umgeben."

 

Hallo DrakeZet,

druckst Du das auf einem Office-Drucker aus?

Gut möglich, dass der die Verflachung von Transparenz nicht besonders gut beherrscht.

Ok, ausschließlich als Lösung für Deinen Office-Drucker könnte Folgendes zielführend sein:

 

[1] Achte darauf, dass unter Bearbeiten > Farbeinstellungen… diese Option nicht gewählt ist:

Simulieren: Adobe InDesign 2.0 CMS deaktiviert

 

[2] Erstelle Dir nach den Vorgaben im Screenshot unten ein eigenes PDF-Export-Preset und exportiere Dein PDF erneut:

 

pagePreview-sRGB-SimulateOverprint.PNG

 

WICHTIG: Die nach diesen Vorgaben exportierte PDF-Datei darf auf keinen Fall für einen Druckdienstleister Verwendung finden! Die haben ihre eigenen Vorgaben, die sehr stark von obigen abweichen.

 

Gruß,
Uwe Laubender

( ACP )

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Beginner ,
Mar 22, 2022 Mar 22, 2022

Copy link to clipboard

Copied

Hallo Laubender,

 

vielen Dank auch für deine Hilfe. Auch Du hattest mit deiner Vermutung Recht. Auch wenn der Lösungsansatz das Problem leider nicht lösen konnte. 

Vielen lieben Dank für deine schnelle und ausführliche Hilfe.

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
Mar 22, 2022 Mar 22, 2022

Copy link to clipboard

Copied

"Auch Du hattest mit deiner Vermutung Recht. Auch wenn der Lösungsansatz das Problem leider nicht lösen konnte."

 

Interessant!

Sieht man dann mit meinen Vorgaben für den PDF-Export das Problem bereits im PDF?

Denn bei meinem Vorschlag wird das Überdrucken ja optisch im ausgegebenen PDF simuliert.

Und alle Farben werden nach sRGB konvertiert.

 

Gruß,
Uwe Laubender

( ACP )

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Beginner ,
Mar 24, 2022 Mar 24, 2022

Copy link to clipboard

Copied

LATEST

Nein, in der PDF war es nicht zu sehen. Und auch die Ausgabevorschau im Acrobat konnte den Fehler nicht simmulieren. 

 

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
Mar 22, 2022 Mar 22, 2022

Copy link to clipboard

Copied

Wie schon gesagt, die Problematik dürfte in der Verflachung der Transparenz zu suchen sein.

siehe Eliminating YDB (Yucky Discolored Box) Syndrome | CreativePro Network

 

 

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Beginner ,
Mar 22, 2022 Mar 22, 2022

Copy link to clipboard

Copied

Vielen Dank für die schnelle Hilfe und den Link damit konnte ich das Problem beheben. Wie die meisten vermutet haben lag es an der Verflachung der Transparenz.

 

Danke an alle für Ihre schnelle Hilfe. Ihr seid wunderbar!

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines