Neue Community Deutsches Forum

Advocate ,
Sep 12, 2019 Sep 12, 2019

Copy link to clipboard

Copied

Hallo,

wurde im Zuge der Umstellung das deutsche Unterforum gelöscht? Wo sind die alten Beiträge zu finden?

 

Viele Grüße
Mario

Views

902

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Explorer ,
Jul 18, 2020 Jul 18, 2020

Copy link to clipboard

Copied

Ich suche auch gerade die deutsche Community und kam bisher nur bis hier.

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
Jul 18, 2020 Jul 18, 2020

Copy link to clipboard

Copied

Schreibt hier. Wir lesen hier mit und zudem gibt es die sehr brauchbare Übersetzungsfunktion. Was fehlt euch hier?

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
Jul 18, 2020 Jul 18, 2020

Copy link to clipboard

Copied

Die internationalen Foren gibt es seit der Umstellung auf die neuen Forensoftware nicht mehr.

Wegen der unzähligen Anfragen zu diesem Thema gibt es aber wohl zwischenzeitlich Überlegungen, die internationalen (sprachspezifischen) Foren wieder aufleben zu lassen.

 

Weitergehende Informationen dazu habe ich leider nicht.

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
Jul 19, 2020 Jul 19, 2020

Copy link to clipboard

Copied

Adobe decide to kill old German and other languages communities few years ago. I still don't have a words about it (только русский мат). 

 

Sad but true - we don't have an archive of that forums too. So many indesign scripts is die forever. 

Remember, never say you can't do something in InDesign, it's always just a question of finding the right workaround to get the job done. © David Blatner

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Beginner ,
Jul 24, 2021 Jul 24, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Hallo zusammen

mir ist es gleich, ob ich im deutsch- oder englischsprachigen Forum eine Antwort erhalte.

Allerdings möchte ich eine sinnvolle erhalten!

Bei einem Adobe Premiere Elements-Problem war dies kürzlich nicht der Fall.

Also nochmals ein Versuch, diesmal auf Deutsch statt Englisch:

Ich führte ein vorgeschlagenes update auf die Version 18.0 (202001207-daily.2234367) durch. Seitdem ist die Auflösung in Premiere Elements viel zu niedrig. NUR in Elements, sonst nirgendwo. Weder im System, noch in irgendwelchen Programmen. Bill Spraque, der Adobe Experte, hat mir am 11.7. eine völlig sinnbefreite Antwort auf meine Frage geliefert:

"You didn't say anything about your computer, but the settings for screen resolution are part of your operating system, not Premiere Elements. On my computer, I right click in a open spot on the home screen and select Display Settings."

In der Hoffung auf eine sinnvollere Antwort, nun dieser zweite Versuch von mir.

Danke und Grüße

Micha

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Advocate ,
Jul 24, 2021 Jul 24, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Hallo,

hier geht es aber um InDesign...

Viele Grüße
Mario

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Beginner ,
Jul 24, 2021 Jul 24, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Oh, sorry. Völlig übersehen!

Grüße Micha

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
Jul 25, 2021 Jul 25, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Hallo @Mario Fritsche,

entschuldige wenn ich hier kurz korrigiere:

Ja, es ging in DEINEM Thema ursprünglich um die „Deutschen InDesign Unterforen“. Die gab es aber nie. Es gab nur das (allgemeine) Deutsche Forum, in dem Fragen querbeet in deutscher Sprache gestellt werden konnten.

 

Leider gibt es zum Thema: Wiederbelebung der/des Deutschen Foren/Forums immer noch keine Neuigkeiten von offizieller Stelle.

 

@micha1415 

auch für deine Frage eine kleine Korrektur: Bill Spraque ist nicht der Adobe Experte (ich übrigens auch nicht) - wir sind Power-User, die durch ihre zahlreiche Hilfe in den Adobe-Foren von Adobe den RANG Adobe COMMUNITY-Experte erhalten haben. So wie du den Rang Community-Einsteiger besitzt. Wir sind keine Adobe-Mitarbeiter. Wir sind User wie du auch.

 

Zu deinem Problem:

Vorweg – ich habe überhaupt keine Erfahrung mit Premiere Elements, also entschuldige bitte, wenn meine Antwort nicht zielführend sein sollte. Da die Probleme in den verschiedenen Programme aber sehr oft ähnlich Ursachen haben, würde ich über Folgendes nachdenken:

  1. Um welche Auflösung geht es eigentlich? Die Auflösung der Oberfläche, die Auflösung des Mediums beim Arbeiten oder um die Auflösung im ausgegebenen Medium? Deine Screenshots waren für mich leider nicht aussagekräftig.
  2. Gibt es Import oder Exporteinstellungen, die sich durch das Update verändert (auf Standard zurückgesetzt) haben können?
  3. Gibt es Vorlagen/Presets, die sich durch das Update verändert (auf Standard zurückgesetzt) haben können?
  4. Was passiert, wenn du zur vorherigen Version zurückgehst?

 

Viele Grüße

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
Jul 25, 2021 Jul 25, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Vorzeiten gab es wohl deutsche Foren und innerhalb dieser eine Jobbörse. Damals benötigte man eine eigene ID für deutsche Seiten. Ich war damals sowohl auf den deutschen, englischen und spanischen Seiten unterwegs. Als diese zusammengelegt wurden, hatte ich einige Zeit mehrere IDs. Später wurden diese dann auf eine User-ID reduziert und das Datum zurückgesetzt wurde.

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Beginner ,
Jul 25, 2021 Jul 25, 2021

Copy link to clipboard

Copied

@pixxxelschubser 

vielen Dank für Deine Antwort!

 

Zu Deinen Nachfragen:
1. Es geht um die Auflösung der Oberfläche. Kurz gesagt: Überall im System, in ausnahmslos allen Programmen, entspricht die Auflösung
der im System eingestellten 1920x1200px. Nur in Premiere Elements sah die Oberfläche seit dem update so aus, als wären nur 1024x768px voreingestellt.
2. Weder die Import oder Exporteinstellungen, noch die Vorlagen/Presets haben sich verändert.
3. Zurück zur vorherigen Version? Seit Tagen läuft bei mir das aktuelle kumulative Update für Windows 10 in einen Fehler. Nachdem zwanzig vorherige Updates anstandslos durchliefen... Ich habe Premiere Elements (nach dem notwendigen Abmelden) deinstalliert, und wollte es neu installieren. Da Windows aber nicht auf dem aktuellsten Stand ist, wurde die Neuinstallation von Premiere Elements abgelennt. Wenn man dies bloß vorher wüsste. 😉

Der Weg führte mich vom Premiere Elements-Problem unsanft zum Neuaufspielen eines System-Images.

 

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Beginner ,
Nov 23, 2021 Nov 23, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Hi Ihr,

sorry fürs Einklinken, aber es gibt keinen Button für neue Posts mehr.

Könnt Ihr mir sagen, wie ich diese lästigen dicken Quadrate und Kettenglieder wegkriege? Die stören beim exakten Platzieren von Textrahmen und Abbildungen.

LG

Birgit

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Beginner ,
Nov 23, 2021 Nov 23, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Ach so, sorry:

Win10

InDesign, neueste Version (zu klein zum Entziffern)

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Beginner ,
Nov 23, 2021 Nov 23, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Hi Ihr,

ich hab gleich noch eine Frage:

Win 10

InDesign Version 17.irgendwas zu klein zu entziffern.

 

Wie kann InDesign formatierte Word-Dokumente übernehmen?

Ich speichere Word-Dateien vor dem Platzieren als Word 97-2003 Dokument, weil die "modernen" Word-Dateien Format-Befehle einbetten, die ich nicht brauchen kann (Beispiel aus einem Artikel über Libellen: ”author”:[{“dropping-particle”:””,”family”:”Schneider”,”given”:”Daniel W.”,”non-dropping-particle”:””,”parse-names”:false,”suffix”:””},{“dropping-particle”:””,”family”:”Frost”,”given”:”Thomas M.”,”non-dropping-particle”:””,”parse-names”:false,”suffix”:””}],”).

Word 97-2003 verliert aber recht viele Formatierungen (italics, Kapitälchen), die in der Word-Datei stecken, ich dann aber per Hand wieder einsetzen muss - sehr lästig!

Kennt jemand von Euch einen Trick, wie ich Word-Dateien "einfach" verwenden kann?

 

LG

Birgit

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
Nov 23, 2021 Nov 23, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Hallo Birgit,

Du nimmst den großen blauen Antwort-Button im ersten Beitrag einer Diskussion, um einen neuen Beitrag innerhalb einer Diskussion zu erstellen. Wenn Du einen neuen Beitrag eröffnen möchtest, geht das außerhalb einer Diskussion: Blauer Button mit Aufschrift "In Community veröffentlichen":

InCommunityVeröffentlichen.PNG

 

Jetzt zu Alternativen, um formatierten Word-Text geordnet in eine InDesign-Datei zu bekommen.

Lies Dir mal den Artikel von Marc Autret durch. Sein Skript RichPaste könnte hilfreich sein:

 

RichPaste | Copy and Paste with Minimal Formatting [UPDATE]
Marc Autret, April 06, 2016

https://www.indiscripts.com/post/2015/10/richpaste-copy-and-paste-with-minimal-formatting

 

Gruß,
Uwe Laubender

( ACP )

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Beginner ,
Nov 23, 2021 Nov 23, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Vielen Dank, Uwe!
Bin nur User, zwar langjähriger, aber nur user. Wenn ich mal viel Zeit habe, um mich in die Verwendung von script files einzuarbeiten, werde ich mir das vornehmen. Trotzdem hast Du mir deutlich weiter geholfen als Adobe, die laut Support diese Bugs nicht kennen und nicht kennen wollen.
LG

Birgit

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
Nov 23, 2021 Nov 23, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Hallo Birgit,

gegen Berührungsängste was die Benutzung von Skripten betrifft, hilft ganz bestimmt das nächste Treffen der InDesign-User-Group Stuttgart, und zwar bereits übermorgen. Kostenlose Online-Teilnahme:

 

Onlinetreffen der IDUG Stuttgart

… am kommenden Donnerstag, den 25. November treffen wir uns wieder zu einem Onlinevortrag.

Dieses Mal geht es um Scripte in InDesign!

Es geht NICHT um das Programmieren, sondern um das Anwenden!

Wenn du noch nie mit Scripten in InDesign zu tun hattest, dann schau dir den Vortrag an und lass dir zeigen, was Scripte für DICH tun können und wie einfach und effizient die Arbeit mit ihnen ist!

 

https://www.hilfdirselbst.ch/gforum/gforum.cgi?post=581772#581772

 

Gruß,
Uwe Laubender

( ACP )

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
Nov 23, 2021 Nov 23, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Hallo Birgit,

von Marc Autret gibt es auch eine Anleitung wie Du die Skriptdatei nutzen kannst.

Mit einer bereits fertigen Skript-Datei ist das eigentlich relativ einfach. Allgemein gilt:

 

Das Skripte-Bedienfeld in InDesign aufrufen:

Fenster > Hilfsprogramme > Skripte

 

Dann den im Skripte-Bedienfeld gelisteten Benutzer-Ordner auswählen.

Das Kontextmenü dazu aufrufen "Im Explorer anzeigen" oder "Im Finder anzeigen".

 

Im Dateisystem öffnet sich dann ein Verzeichnis mit dem Unterverzeichnis Scripts Panel.

In dieses Verzeichnis Scripts Panel legst Du die Skript-Datei hinein. InDesign erkennt das sofort und Du kannst das Skript über das Skripte-Bedienfeld im Benutzer-Verzeichnis sofort anwenden. Meist ein Doppelklick oder Du benutzt das Kontextmenü Skript ausführen.

 

Gruß,
Uwe Laubender

( ACP )

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Beginner ,
Nov 23, 2021 Nov 23, 2021

Copy link to clipboard

Copied

HI Ihr,

das CC macht mich wahnsinnig. Wie schön war's doch mit CS4 - leider mit Win10 + K4 nur noch mit Lupe verwendbar.

Jetzt habe ich in InDesign 17.irgendwas einen Text einlaufen lassen, für den mir die Software einen Übersatztext anzeigt. Es sind aber nur leere Seiten - ohne Ende, sprich die Textrahmen enden mit einem rotem Kreuz. Gehe ich ans Dokumentende, springt er zur letzten Zeile. Zeigt aber trotzdem Übersatztext an, obwohl in den Textrahmen nix drin steckt.

Wie krieg ich das wieder wech? Gar nicht und ignorieren?

LG

Birgit

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Beginner ,
Nov 23, 2021 Nov 23, 2021

Copy link to clipboard

Copied

LATEST

Upps, sorry, gefunden! 😄

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines