Originalansicht ist nicht korrekt!

Explorer ,
Apr 26, 2022 Apr 26, 2022

Copy link to clipboard

Copied

Ich hätte auf meinem Bildschirm die korrekte Größe der Originalansicht. Das ist aber nicht möglich. Entweder ist die Größe zu groß (z. B. 15 cm statt 12 cm  – Originalansicht) oder zu klein (11 cm – 1-Schritt-Zoom).

Bei einem so teuren Profi-Programm erwarte ich, dass ich auf meinem i-MAC-Bildschirm eine Datei in der korrekten Größe anzeigen lassen kann.
Ich bitte um einen Lösungsvorschlag!

 

 

TOPICS
Performance

Views

68

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
Apr 26, 2022 Apr 26, 2022

Copy link to clipboard

Copied

Eigentlich kann kein Programm Dateien in absolut korrekten Maßen anzeigen. Wie soll das gehen? Angenommen, die Ausgabe ist auf einem Beamer, so spielen doch Parameter eine Rolle, die keine Rückkoppelung ermöglichen. Bei Originalgröße versucht das Programm möglichst nahe an die Realität zu kommen. Merke dir den genauen Zoomfaktor, bei dem es der tatsächlichen Größe entspricht.

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Explorer ,
Apr 26, 2022 Apr 26, 2022

Copy link to clipboard

Copied

Danke für die Antwort!

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
Apr 26, 2022 Apr 26, 2022

Copy link to clipboard

Copied

Hallo Renate,

 

hast Du InDesign auf Windows oder auf MacOS installiert?

Benutzt Du einen Zweitmonitor oder nur den Hauptmonitor zur Anzeige Deiner Layouts?

Benutzt Du die relativ neue Funktion "Benutzeroberfläche skalieren" in den InDesign-Voreinstellungen?

 

Möglicherweise helfen schon die unten stehenden Code-Zeilen geschrieben in ExtendScript (JavaScript) für InDesign, um auf den Faktor zu skalieren, der Dir Deine Objekte 1:1 am Monitor anzeigen lässt:

 

// Get a 1:1 zoom percentage:
var mres=app.generalPreferences.mainMonitorPpi;  
app.activeWindow.zoomPercentage=(mres/72)*100;

 

Kopiere den obigen Scriptcode in eine neue, leere Textdatei, die keine Formatierung zulässt. Speichere die Datei mit der Dateiendung .jsx und kopiere die Datei in das Scripts Panel-Verzeichnis in Deinem Benutzerordner.

 

Das Vereichnis, das das Scripts Panel-Verzeichnis enthält, kannst Du direkt aus InDesign im Dateisystem öffnen:

 

[1] Rufe das Skripte-Bedienfeld in InDesign auf:

Fenster > Hilfsprogramme > Skripte

[2] Wähle das Verzeichnis Benutzer innerhalb des Skripte-Bedienfelds aus.

[3] Öffnen das Scripts-Verzeichnis im Dateisystem, das das  Scripts Panel-Verzeichnis enthält, mit dem zugehörigen Befehl "Im Explorer anzeigen" ( unter Windows ) oder "Im Finder anzeigen" ( MacOS ), das Du als Kontextmenü auswählen kannst, wenn das Benutzer-Verzeichnis im Skripte-Bedienfeld ausgewählt ist.

[4 ] Kopiere die jsx-Datei in das Scripts Panel-Verzeichnis.

 

Die Skript-Datei ist sofort im Skripte-Bedienfeld unter Benutzer zu sehen.

Ein Doppelklick auf den Skriptnamen führt die Befehle des Skripts aus und stellt den Zoomfaktor Deines aktiven Layoutfensters so ein, dass das Layout 1:1 wie im richtigen Leben am Monitor zu sehen sein müsste.

Bei mir an meinem Windows-Rechner ist das beispielsweise 133%. Der notwendige Wert bei Dir wird sehr wahrscheinlich ein anderer sein. Je nach Monitorauflösung.

 

Anmerkung: Ich kann das obige Skript allerdings derzeit nur auf Windows testen.

Mit dem Monitor meines Rechners und nicht mit einem Zweitmonitor.

 

Gruß,
Uwe Laubender

( ACP )

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Explorer ,
Apr 27, 2022 Apr 27, 2022

Copy link to clipboard

Copied

LATEST

Herzlichen Dank für deine Mühe, lieber Uwe!

Nein, die neue Einstellung "Benutzeroberfläche skalieren" war mir noch nicht aufgefallen. Mit ist nur aufgefallen, dass die Bildschirmdarstellung größer als vorher ist – was mir nicht angenehm war. Dank deines Hinweises kann ich das nun ändern. Danke!

Werde versuchen, deine Tipps umzusetzen.

Ich arbeite nur an einem Bildschirm - MAC.

Viele Grüße

Renate

PS: Bei mir liegt die korrekte Bildschirmdarstellung einer Datei bei 80 %.

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines