• Global community
    • Language:
      • Deutsch
      • English
      • Español
      • Français
      • Português
  • 日本語コミュニティ
    Dedicated community for Japanese speakers
  • 한국 커뮤니티
    Dedicated community for Korean speakers
Exit
0

Pfadkonturen aus Illustrator werden in Flächen umgewandelt

New Here ,
Dec 09, 2023 Dec 09, 2023

Copy link to clipboard

Copied

Hallo liebe Community,

 

ich habe ein Single-Line Logo für meinen Kunden in Illustraotr erstellt. Nun möchte ich dieses als PFAD damit ich die Linienstärke weiterhin anpassen kann in InDesign imporiteren. Funktioniert ja eigentlich super mit SRTG-C und STRG-V. Nur dass es mir einen Teil des Logos dauern in eine Fläche umwandelt! Ich will aber den eigentlich Pfad mit Kontur behalten und keine Fläche haben! Bei anderen Teilen vom Logo klappt das auch tadellos. 

Hatte das schon einmal jemand? Ich bin leicht ratlos und würde eigentlich nur ungern das ganze Logo nochmal neu bauen.

Ich arbeite am Mac und habe die aktuellen Versionen von beiden Programmen.

 

LG

Jenny

TOPICS
Bug , Import and export

Views

392

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines

correct answers 1 Correct answer

Guide , Dec 09, 2023 Dec 09, 2023

Was passiert, wenn das Logo über CC Library übertragen wird statt Copy-Paste?

 

Ansonsten:

Könnte es sein, dass in Illustrator irgendwie ein Breitenprofil aktiviert wurde?

https://helpx.adobe.com/de/illustrator/using/stroke-object.html

Gemäß der Hilfeseite sollte dann im Bedienfeld "Aussehen" ein Sternchen stehen.

Da InDesign das nicht abbilden kann (schade eigentlich) kommt dann die Kontur an.

Vielleicht reicht es ja aus, in Illustrator irgendein Profil anzuwenden, und dann gezielt auf "Uniform" / "Gl

...

Votes

Translate

Translate
Community Expert ,
Dec 09, 2023 Dec 09, 2023

Copy link to clipboard

Copied

Der korrekte Weg ein Logo von Illustrator nach InDesign zu bringen ist, das als AI oder PDF/X-4 zu speichern und in InDesign zu importieren.

Wenn Du mittels Kopieren und Einfügen die Grafik transdferierst, ist immer das Problem mit den Konturen gegeben. Ich gehe sogar so weit, dass ich auf Konturen gänzlich verzichte und in Illustrator diese zu Flächen erweitern.

Votes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
New Here ,
Dec 09, 2023 Dec 09, 2023

Copy link to clipboard

Copied

Das wäre normalerweise auch meine Vorgehensweis - das ich das Logo so zu sagen Reinzeichne. In diesem speziellen Fall ist aber der ganze Folder in so einem Linien-Grafiken Stil gehalten und ich möchte gerne das alles, unabhängig von seiner Größe eine Konturenstärke von 1 pt hat. Wenn ich das nun so löse, wie Sie vorschlagen kann ich von keiner meiner Grafiken in InDesign die Größe ändern, da sich dann ja die Linienstärke mitöndert. Die soll aber weiterhin 1pt sein, egal wie groß ich die Grafik ziehe. Und das geht eben nur, wenn ich die Kontur als solche erhalte. 

 im Anhang - das Baby soll, egal wie groß ich es im Flyer ziehe, die gleiche Linienstärke wie die Schrift und die andere schwarze Linie behalten. Deswegen darf es eben keine Fläche werden.a

Ist das irgendwie verständlich was ich meine?

Votes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Expert ,
Dec 09, 2023 Dec 09, 2023

Copy link to clipboard

Copied

Dann kopiere das Logo ohne Kontur und füge es so ein in InDesign. Dort weist du dann die finale Konturstärke zu. Dazu kannst Du ein Objektformat estellen, das geht dann schneller, vor allem dann, wenn du zu einerm späteren Zeitpunkt ide Konturstärke ändern willst. Da brauchst du nur die Konturstärke im Objektformt ändern.

Votes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
New Here ,
Dec 09, 2023 Dec 09, 2023

Copy link to clipboard

Copied

Wenn ich das Logo ohne Kontur jund Füllung in InDesign einfüge bekomme ich eine Fehlermeldung. "Das Album enthält keine sichtbaren Objekte". Gebe ich ihm halt eine Füllung um sie dann später wieder wegzunehmen fügt InDesign es wirklich so ein wie man es sieht, das bedeutet die Schnörkel an den Beinen sind weg.

 

Es ist zum Mäuse melken.

Votes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Expert ,
Dec 09, 2023 Dec 09, 2023

Copy link to clipboard

Copied

Dann vergibst Du halt irgend eine Kontur oder Füllung, mit dem Zuweisen des Objektformats werden bestehende Konturen und Füllungen durch die Definition des Objektformats ersetzt. 

Was soll es? Es ist doch egal, ob keine oder falsche Konturen vorhanden sind, wenn im nächsten Schritt die Korrekte Definition zugewiesen wird. Das ist ein einziger klick, eventuell, wenn es hängt, dann halte die Options/Alt-Taste bei der Zuweisung.

Votes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
New Here ,
Dec 09, 2023 Dec 09, 2023

Copy link to clipboard

Copied

Genau das ist ja das Problem. Wenn ich eine Kontur vergebe, egal welche, wandelt inDesing beim importieren diese dauernd in eine Fläche um >.<. Siehe die Bilder im Anhang.

 

 

Votes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Expert ,
Dec 09, 2023 Dec 09, 2023

Copy link to clipboard

Copied

Und wenn du nur Flächenfarben vergibst? Mit der Objektformatzuweisung sollten die verschwinden.

 

Aber, wenn ich teste, Konturen wrden bei mir nicht in Flächen konvertiert. Da solltest Du Deine Voreinstellungen in beiden Programmen überprüfen und anpassen. Vergleiche meine Voreinstellungen in InDesign:Ohne Titel.png

Votes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
New Here ,
Dec 09, 2023 Dec 09, 2023

Copy link to clipboard

Copied

Ich bin heute kompliziert 🙂

 

An den Einstellungen kann es eigentlich nicht liegen, denn manchmal geht es, manchmal nicht. Wieder siehe Bild im Anhang - bei der Nabelschnur geht es, beim Baby nicht. Ich sag es dir das macht mich heute noch wahnsinnig!

Votes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
New Here ,
Dec 09, 2023 Dec 09, 2023

Copy link to clipboard

Copied

Und wenn ich es als Fläche kopiere verliere ich Details. Siehe Anhang.

Votes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Expert ,
Dec 09, 2023 Dec 09, 2023

Copy link to clipboard

Copied

Could you post a screen shot showing how the logo looks in Illustrator and also how it looks when its pasted into InDesign?

Votes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
New Here ,
Dec 09, 2023 Dec 09, 2023

Copy link to clipboard

Copied

Of Course. Images Attached - the one with the thiker line is InDesign the other ones are Illustrator and Illustrator Path View (is it called path view in english? cmd+y)InDesig

Votes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
New Here ,
Dec 09, 2023 Dec 09, 2023

Copy link to clipboard

Copied

what literally drives me crazy is that i can do exact what i need with the umbilical cord, but not with the baby. Image attached.

Votes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Expert ,
Dec 09, 2023 Dec 09, 2023

Copy link to clipboard

Copied

Hallo Jenny,

kannst Du die Illustrator-Zeichnung hier als Datei anhängen?

Das kommt mir alles sehr, sehr seltsam vor bei diesem doch sehr einfachen Pfad.

Danke!

 

Gruß,
Uwe Laubender
( Adobe Community Expert )

Votes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Expert ,
Dec 09, 2023 Dec 09, 2023

Copy link to clipboard

Copied

Kannst du einen Link zu deiner AI-Datei zur Verfügung stellen. 

Votes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Guide ,
Dec 09, 2023 Dec 09, 2023

Copy link to clipboard

Copied

Was passiert, wenn das Logo über CC Library übertragen wird statt Copy-Paste?

 

Ansonsten:

Könnte es sein, dass in Illustrator irgendwie ein Breitenprofil aktiviert wurde?

https://helpx.adobe.com/de/illustrator/using/stroke-object.html

Gemäß der Hilfeseite sollte dann im Bedienfeld "Aussehen" ein Sternchen stehen.

Da InDesign das nicht abbilden kann (schade eigentlich) kommt dann die Kontur an.

Vielleicht reicht es ja aus, in Illustrator irgendein Profil anzuwenden, und dann gezielt auf "Uniform" / "Gleichmäßig" zurückzugehen?

Votes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Expert ,
Dec 10, 2023 Dec 10, 2023

Copy link to clipboard

Copied

@Dirk Becker : "Könnte es sein, dass in Illustrator irgendwie ein Breitenprofil aktiviert wurde?"

 

Hallo Dirk,

das ist ein sehr guter Hinweis!

Daran könnte es natürlich liegen.

 

Gruß,
Uwe Laubender
( Adobe Community Expert )

Votes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Expert ,
Dec 10, 2023 Dec 10, 2023

Copy link to clipboard

Copied

Das habe ich mir auch gedacht. Nach dem hätte ich die Datei überprüft. Wenn ein gleichmäßiges Profil zugewiesen ist, sieht man das nicht auf den ersten Blick.

Votes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
New Here ,
Dec 10, 2023 Dec 10, 2023

Copy link to clipboard

Copied

LATEST

Das war es! Wenn auch nicht offensichtlich, eingestellt war eigentlich "gleichmäßig". Aber nachdem ich es einmal auf was anderes und wieder zurückgestellt hatte hat es funktioniert!

 

Danke!! Ich hab echt schon an meinen Verstand gezweifelt!

 

LG

Votes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines