Welcome Dialog

Welcome to the Community!

We have a brand new look! Take a tour with us and explore the latest updates on Adobe Support Community.


Vor- und Zurück-Schaltflächen in interativen PDF

New Here ,
Oct 22, 2021 Oct 22, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Hallo Zusammen!

 

ich arbeite momentan an einem interaktiven PDF, das für die Ansicht auf einem Handy optimiert ist. Ich benutze verschiedene Schaltflächen, Hyperlinks und Verzeichnisse, generell funktioniert das sehr gut.

 

Ein Problem habe ich aber mit einer einfachen Vor- und Zurück-Navigation. Ich habe über die Musterseiten auf jeder Seite Schaltflächen eingefügt und sie mit dem Ziel nächste bzw. vorherige Seite versehen. Prinzipiell funktioniert das auch, nur die Seitenansicht hakt.

 

Ich möchte gerne, dass die komplette Seite, auf die ich verweise, zu sehen ist und habe deshalb bei der Schaltfläche „In Fenster einpassen“ gewählt, und außerdem die PDF-Ansicht auf „einzelne Seite“ gestellt. Alle anderen Verknüpfungen in meinem PDF halten sich daran, nur diese Vor- und Zurück-Schaltflächen nicht. Beim Klicken springt das PDF zwar zur nächsten Seite, aber so, dass der Übergang zwischen den Seiten in der Mitte des Bildschirms ist. Das ist leider in der Benutzung sehr verwirrend.

 

Auf dem Desktop tritt das Problem nicht auf, aber auf dem Acrobat Reader unter Android leider schon. Ich benutze Indesign 16.3.2 auf einem Mac.


Vielen Dank schonmal,
Benjamin

TOPICS
EPUB, How to

Views

48

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
Oct 22, 2021 Oct 22, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Hallo Benjamin,

ich glaube, da kannst Du wenig bis gar nichts machen.

Du bist dem Funktionsumfang der PDF-lesenden App ausgeliefert.

Auch den Bugs natürlich.

 

Gruß,
Uwe Laubender

( ACP )

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
New Here ,
Oct 22, 2021 Oct 22, 2021

Copy link to clipboard

Copied

LATEST

Hallo Uwe,

 

danke - das hatte ich schon befürchtet. Eine kleine Webanwendung würde ich auch für sinnvoller halten, aber manchmal sind Kunden auch beratungsresistent ...

 

Deine Softwareempfehlung werde ich mir mal genauer ansehen, vielleicht käme das für ähnliche Fälle in der Zukunft in Frage.

 

Viele Grüße,
Benjamin

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
Oct 22, 2021 Oct 22, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Denke als Alternative lieber über eine Micro-Website nach.

 

Oder versuche Dich an der InDesign-Zusatzsoftware in5, die HTML-basierende Ausgaben Deiner InDesign-Datei unterstützt. Ein kostenlose Testversion oder ein kostenloser Testzeitraum sind verfügbar:

https://ajarproductions.com/pages/products/in5/

 

Gruß,
Uwe Laubender

( ACP )

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines