Abstand Text zu Rahmen

New Here ,
May 25, 2021 May 25, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Hallo Zusammen,

 

ich habe ein Problem beim Erstellen eines zusammengeführten Dokumentes. Ich habe das Dokument mit Platzhaltern aufgebaut, es hat auch alles wunderbar funktioniert. Jetzt habe ich einen neuen PC auf der Arbeit und wollte das Dokument erneut bearbeiten.

 

Öffne ich das Dokument, schaut auch noch alles gut aus. Aktiviere ich allerdings die Vorschau in der Datenzusammenführung, verschiebt sich in sehr vielen Textrahmen der Text nach unten, siehe Screenshots, als wäre ein Abstand zum Textrahmen eingestellt (ist er aber nicht). Ich kann das Problem nicht finden. Im ersten Bild ist der Text direkt startend am oberen Rahmenende und auf dem zweiten Bild verschiebt Indesign den Text nach unten. Auch zu sehen bei der Bildunterschrift rechts.

 

Kennt das Problem jemand, bzw. kann mir weiterhelfen?

 

Grüße, Maximilian

TOPICS
How to

Views

62

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
May 25, 2021 May 25, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Hi Max,

Please Insert Photos rather than link to them.

Mike Witherell

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
New Here ,
May 25, 2021 May 25, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Hello Mike,

 

here you go.

 

problem-datenzusammenführung-1.JPGproblem-datenzusammenführung-2.JPG

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
New Here ,
May 25, 2021 May 25, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Das Problem tritt auch auf, wenn ich weitere Zeichen in einem Textfeld hinzufüge. Hier zu sehen ein nach dem Öffnen einer Indesign-Datei nicht bearbeitetes Textfeld:

textfeld unbearbeitet.JPG

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mache ich nun nach dem ersten Absatz nach dem Platzhalter <<Schmierstoff>> einen Zeilenumbruch mit der Returntaste verschiebt Indesign den ganzen Text im Textfeld nach unten. Siehe nächster Screenshot:

 

textfeld bearbeitet.JPG

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
May 26, 2021 May 26, 2021

Copy link to clipboard

Copied

LATEST

Ist Dir bewusst, dass dein Absatz Abstand vor und nach hat?

Ich vermute, du arbeitest nicht mit Absatz-, Zeichen- und Objektformaten. Das solltest du tun. Manuell formatieren ist ein No-go in InDesign (aber auch in Word, FrameMaker oder Quark Xpress).

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
May 26, 2021 May 26, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Hallo Maximilian,

zeige mal die Screenshots mit "Verborgenen Zeichen" eingeblendet.

 

Ansicht > Bildschirmmodus > Normal

Schrift > Verborgene Zeichen einblenden

 

Gruß,
Uwe Laubender

( ACP )

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines