Adobe Fontmanager und ID-Testversion

New Here ,
Jun 23, 2021 Jun 23, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Hallo, habe gerade die Testversion von InDesign 2020 installiert und möchte eine Adobe-Fontfamilie nutzen. Der Fontmanager meldet 'In CC verfügbar'; InDesign meldet 'Adobe Fonts konnte keine übereinstimmenden Schriftarten finden'. Ist das Aktivieren für Testnutzer nicht möglich? Es geht um Interstate, italic & bold. Danke!

TOPICS
How to

Views

126

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
Jun 23, 2021 Jun 23, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Hallo Matthias,

kannst Du über die website:

https://fonts.adobe.com/

 

nach Deiner Anmeldung dort mit genau dem Account, mit dem Du InDesign installiert hast, beliebige Schriften aktivieren?

Und werden diese Dir auch in InDesign und anderen Nicht-Adobe Programmen auf Deinem Rechner zur Nutzung angeboten?

 

Gruß,
Uwe Laubender

( ACP )

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
Jun 24, 2021 Jun 24, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Hallo Matthias,

der Service Adobe Fonts sollte auch für InDesign-Testnutzer zugänglich sein. Jedenfalls im deutschen Sprachraum.

https://www.adobe.com/de/products/catalog.html?promoid=6DWQ7LLX&mv=other#mini-plans-web-cta-creative...

 

Beispiel-Screenshot von heute. "Adobe Fonts" ist im Leistungsumfang deutlich erwähnt.

 

210624-7-InDesign-Testen-Vollversion-kostenlos.PNG

 

Gruß,
Uwe Laubender

( ACP )

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
New Here ,
Jun 24, 2021 Jun 24, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Hallo Uwe,

 
ja, genau so mit dem Adobe-Account angemeldet. Anstelle des Schalters steht dort 'in CC verfügbar' und über den Fonts steht 'Abonnieren Sie Creative Cloud, um ...'. Deshalb meine Frage, ob Testabo nicht zählt ...
 
Danke & beste Grüße
Matthias

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
Jun 24, 2021 Jun 24, 2021

Copy link to clipboard

Copied

LATEST

Hm. Falls der Service Adobe Fonts im Testzeitraum nicht verfügbar wäre, würde ich die Angaben auf meinem Screenshot von heute für eine Mogelpackung halten. Vielleicht bekommst Du ja mal einen Vertriebsbeauftragten von Adobe in die Chat-Leitung?

Mit dem Link unter

Einzelanwender "Kontaktieren Sie den Support" auf dieser Seite:

https://helpx.adobe.com/de/support.html

 

Bitte melde Dich in jedem Fall zurück. Das interessiert mich auch brennend. Nicht für mich persönlich, aber für meine neuen Studenten im nächsten Semester, die wahrscheinlich dann immer noch online arbeiten werden müssen.

 

Danke,
Uwe Laubender

( ACP )

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines