Apple M1 - Prerelease of Indesign

New Here ,
May 21, 2021 May 21, 2021

Copy link to clipboard

Copied

------------------------------English-------------------------------------------------------------------------------------------

Hello, I urgently need an answer to my question. I have final exams next Saturday and I own a Mac M1. I have now installed the Indesign Prerelease version on it. Does anyone know how long this version has been activated?

------------------------------German-------------------------------------------------------------------------------------------

Hallo, Ich brauche dringend eine Antwort auf meine Frage und zwar habe ich nächsten Samstag Abschlussprüfungen und besitze einen Mac M1. Ich habe nun die Indesign Prerelease-Version drauf installiert. Weiss jemand wie lange diese Version aufgeschalten ist?

TOPICS
Bug, How to, Performance

Views

431

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
May 21, 2021 May 21, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Hm. Die Prerelease-Version 16.3 wurde seitens der Entwickler deaktiviert. Sollte deshalb nicht mehr funktionieren.

Ich kann Dir nur raten, es mit der neuesten regulären Version 16.2.1 im Kompatibilitätsmodus zu versuchen.

 

Oder Du weichst auf einen älteren Mac oder einen Windows 10-Rechner aus.

 

Gruß,
Uwe Laubender

( ACP )

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
May 21, 2021 May 21, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Nochmal nachgefragt:
Siehst Du so eine Nachricht nach dem Starten von InDesign 16.3:

 

InDesign Beta Expired.PNG

 

Oder weshalb stellst Du die Frage?

Hast Du Zweifel, dass die 16.3 noch länger läuft?

 

Gruß,
Uwe Laubender

( ACP )

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
New Here ,
May 21, 2021 May 21, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Lieber Uwe, danke für Deine Nachricht! Diese Meldung ist bei mir in der Beta-Version aufgetreten, daher konnte ich Sie nicht mehr nutzen. Ich bin dann auf einen Reddit-Beitrag gestossen. Der Inhalt dieses Posts handelte über die Prerelease Version. Die Prerelease ist ja nicht gleich der Beta Version. Auf diesem Wege konnte ich dies umgehen. Nun weiss ich jedoch, nicht wie lange diese noch aufgeschalten ist; nicht dass ich an der Abschlussprüfung anstehe.

Grüsse

Simon

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
May 21, 2021 May 21, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Hallo Simon,

da ich auf Windows 10 unterwegs bin, kann ich das leider nicht nachvollziehen.

Welche Version genau hast Du nun installiert?

Findest Du heraus, wenn Du die Cmd-Taste drückst und das Menü "Über InDesign" aufrufst.

 

Gruß,
Uwe Laubender

( ACP )

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
New Here ,
May 21, 2021 May 21, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Bildschirmfoto 2021-05-21 um 18.27.44.png

 Bei mir ist die Version 16.3 installiert

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
New Here ,
May 21, 2021 May 21, 2021

Copy link to clipboard

Copied

das Problem der Indesign Version, die es momentan zu herunterladen gibt ist, dass diese mit dem M1-Prozessor kaum zu gebrauchen ist, vorallem unter Zeitdruck; da diese einfach noch nicht flüssig läuft auf dem ARM basierten Mac_Rechner

 

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
May 21, 2021 May 21, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Ok. Ich glaube, ich hab's jetzt verstanden.

Nachdem nun die 16.3 Beta ausgelaufen ist, wurde eben diese 16.3 unter Prerelease verpackt neu angeboten.

Und läuft, und läuft…

 

Gruß,
Uwe Laubender

( ACP )

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
New Here ,
May 21, 2021 May 21, 2021

Copy link to clipboard

Copied

genau, das ist korrekt. aber. Kann man erfahrungsgemäss sagen, dass diese mehr als eine Woche online bleibt? 

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
May 21, 2021 May 21, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Das wollen wir mal alle hoffen. Jedenfalls solange, bis entweder die nächste Prerelease-Version für den M1 veröffentlicht wird oder gar das offizielle Release der 16.3 oder möglicherweise dann eben einer 16.4 vielleicht.

 

Ruhig Blut. Don't Panic!

 

Gruß,
Uwe Laubender

( ACP )

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
May 21, 2021 May 21, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Und wenn Du die Cmd-Taste etwas länger halten würdest beim Aufruf von "Über InDesign" müsstest Du so 'was zu sehen bekommen, wo's hinter der 16.3 auch noch weiter geht mit der Nummerierung:

 

ExactInDesignVersion-1.png

 

Oder Du startest folgenden ExtendScript (JavaScript) -Code-Einzeiler:

alert( "InDesign Version:" +"\r"+ app.version );

 

Das Ergebnis zeigt meine derzeit aktuelle InDesign-Version von InDesign 2021 auf Windows 10.

Der Code funktioniert aber genauso gut auf einem Mac.

ExactInDesignVersion-1.png

 

Wie Du den Code als Skriptdatei speicherst, diese installierst und über das Skripte-Bedienfeld in InDesign ausführst, erfährst Du beispielsweise hier bei Marc Autret auf der Seite: https://www.indiscripts.com/pages/help#hd0sb2

 

Gruß,
Uwe Laubender

( ACP )

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
May 21, 2021 May 21, 2021

Copy link to clipboard

Copied

LATEST

Let's see, this code below is more universal and will work not only for InDesign, but also for PhotoShop, Illustrator and other Adobe applications:

alert( app.name +"\r"+ app.version );

 

Regards,
Uwe Laubender

( ACP )

 

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines