Highlighted

Problem with starting Adobe InDesign, error message

Community Beginner ,
Nov 11, 2020

Copy link to clipboard

Copied

My problem is: I have worked with Adobe InDesign and my Computer crashed und I had to restart it. Then I tried to run InDesign again and there is the message: "Adobe InDesign will exit. A fatal error was detected. Restart InDesign to restore InDesign-documents that were not saved."

InDesign Problem.jpg

It doesn't matter if my documents get lost. I only want Adobe InDesign to run again with no problems.

What can I do to make the programm run as usual? I have already tried to uninstall and install it again, but the message doens't disappear and the programm doesn't run.

Thank you for your help,

Maximilian

Adobe Community Professional
Correct answer by Laubender | Adobe Community Professional

Hallo Maximilian,

vielleicht handelt es sich um folgendes Problem, Deine Fehlermeldung deutet jedenfalls in die richtige Richtung:

 

ID CC 2019 und 2020: Crash beim Startvorgang
Rudix, 7. Jul 2020, 15:12
https://www.hilfdirselbst.ch/gforum/gforum.cgi?post=576034#576034

 

Zitat:

"…im konkreten Fall ist es WIN 10 PRO in Verbindung mit dem Programm "GDATA TOTAL SECURITY" von GDATA."

 

Zitat:

"Allerdings hat der GDATA-Support (!) sich auf die Socken gemacht, die Sache untersucht und folgende, bis dato funktionierende Lösung mitgeteilt:

Zitat:
'Prüfen Sie bitte ob der Start Ihrer Programme nach Anpassung des Echtzeitschutzes möglich ist.
Passen Sie bitte unter
Einstellungen (Zahnrad-Symbol) -> AntiVirus -> Echtzeitschutz -> Virenwächter -> Erweitert
den Modus auf "nur beim Lesen prüfen" an und bestätigen Sie Änderung.'

Dies getan, habe ich seither keinerlei Probleme mehr beim Start von ID CC2019 / 2020."

 

( Gilt auch für InDesign 2021 in Zusammenhang mit GDATA TOTAL SECURITY. )

 

Gruß,
Uwe Laubender

( ACP )

TOPICS
Activation billing and install, How to, Performance

Views

101

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more

Problem with starting Adobe InDesign, error message

Community Beginner ,
Nov 11, 2020

Copy link to clipboard

Copied

My problem is: I have worked with Adobe InDesign and my Computer crashed und I had to restart it. Then I tried to run InDesign again and there is the message: "Adobe InDesign will exit. A fatal error was detected. Restart InDesign to restore InDesign-documents that were not saved."

InDesign Problem.jpg

It doesn't matter if my documents get lost. I only want Adobe InDesign to run again with no problems.

What can I do to make the programm run as usual? I have already tried to uninstall and install it again, but the message doens't disappear and the programm doesn't run.

Thank you for your help,

Maximilian

Adobe Community Professional
Correct answer by Laubender | Adobe Community Professional

Hallo Maximilian,

vielleicht handelt es sich um folgendes Problem, Deine Fehlermeldung deutet jedenfalls in die richtige Richtung:

 

ID CC 2019 und 2020: Crash beim Startvorgang
Rudix, 7. Jul 2020, 15:12
https://www.hilfdirselbst.ch/gforum/gforum.cgi?post=576034#576034

 

Zitat:

"…im konkreten Fall ist es WIN 10 PRO in Verbindung mit dem Programm "GDATA TOTAL SECURITY" von GDATA."

 

Zitat:

"Allerdings hat der GDATA-Support (!) sich auf die Socken gemacht, die Sache untersucht und folgende, bis dato funktionierende Lösung mitgeteilt:

Zitat:
'Prüfen Sie bitte ob der Start Ihrer Programme nach Anpassung des Echtzeitschutzes möglich ist.
Passen Sie bitte unter
Einstellungen (Zahnrad-Symbol) -> AntiVirus -> Echtzeitschutz -> Virenwächter -> Erweitert
den Modus auf "nur beim Lesen prüfen" an und bestätigen Sie Änderung.'

Dies getan, habe ich seither keinerlei Probleme mehr beim Start von ID CC2019 / 2020."

 

( Gilt auch für InDesign 2021 in Zusammenhang mit GDATA TOTAL SECURITY. )

 

Gruß,
Uwe Laubender

( ACP )

TOPICS
Activation billing and install, How to, Performance

Views

102

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
Nov 11, 2020 0
Adobe Community Professional ,
Nov 11, 2020

Copy link to clipboard

Copied

Hallo Maximilian,

hast Du bereits versucht das InDesign Cache-Verzeichnis zu löschen?

[Benutzername] > AppData > Local > Adobe > InDesign > Version 16.0

Das Verzeichnis AppData siehst Du nur, wenn Du im Datei-Explorer unter dem Reiter "Ansicht" das Häkchen bei "[x] Ausgeblendete Elemente" setzt.

 

Gruß,
Uwe Laubender

( ACP )

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
Reply
Loading...
Nov 11, 2020 0
Community Beginner ,
Nov 15, 2020

Copy link to clipboard

Copied

Hallo Herr Laubender,

vielen Dank für die schnelle Antwort. Auch nachdem ich das InDesign Cache-Verzeichnis gelöscht habe, erscheint leider die oben genannte Fehlermeldung. Haben Sie eventuell einen weiteren Vorschlag woran das Problem liegen könnte?

Danke und Grüße

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
Reply
Loading...
Nov 15, 2020 0
Adobe Community Professional ,
Nov 16, 2020

Copy link to clipboard

Copied

Leider kann ich da nur raten.

Unter welcher Betriebssystemversion genau ist das Programm installiert?
Ist sichergestellt, dass auf der Systemplatte noch etliche Gigabyte freier Speicher sind?

 

Als Notnagel: System zurücksetzen bevor InDesign 2021 installiert wurde.

 

Gruß,
Uwe Laubender

( ACP )

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
Reply
Loading...
Nov 16, 2020 0
Adobe Community Professional ,
Nov 16, 2020

Copy link to clipboard

Copied

Hallo Maximilian,

vielleicht handelt es sich um folgendes Problem, Deine Fehlermeldung deutet jedenfalls in die richtige Richtung:

 

ID CC 2019 und 2020: Crash beim Startvorgang
Rudix, 7. Jul 2020, 15:12
https://www.hilfdirselbst.ch/gforum/gforum.cgi?post=576034#576034

 

Zitat:

"…im konkreten Fall ist es WIN 10 PRO in Verbindung mit dem Programm "GDATA TOTAL SECURITY" von GDATA."

 

Zitat:

"Allerdings hat der GDATA-Support (!) sich auf die Socken gemacht, die Sache untersucht und folgende, bis dato funktionierende Lösung mitgeteilt:

Zitat:
'Prüfen Sie bitte ob der Start Ihrer Programme nach Anpassung des Echtzeitschutzes möglich ist.
Passen Sie bitte unter
Einstellungen (Zahnrad-Symbol) -> AntiVirus -> Echtzeitschutz -> Virenwächter -> Erweitert
den Modus auf "nur beim Lesen prüfen" an und bestätigen Sie Änderung.'

Dies getan, habe ich seither keinerlei Probleme mehr beim Start von ID CC2019 / 2020."

 

( Gilt auch für InDesign 2021 in Zusammenhang mit GDATA TOTAL SECURITY. )

 

Gruß,
Uwe Laubender

( ACP )

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
Reply
Loading...
Nov 16, 2020 1
Community Beginner ,
Nov 16, 2020

Copy link to clipboard

Copied

Hallo Herr Laubender,

tatsächlich verwende ich das Antiviren-Programm GDATA TOTAL SECURITY.

Bei mir hat sogar lediglich ein Software-Update für GDATA ausgereicht, um InDesign 2021 wieder reibungslos starten zu können. Falls es in Zukunft erneut Probleme mit dem Starten der Programme geben sollte, weiß ich jetzt auf jeden Fall, wo ich als erstes angreife.

 

Vielen Dank für die Mithilfe und Grüße

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
Reply
Loading...
Nov 16, 2020 0