Probleme Druckdaten

New Here ,
Jan 19, 2021 Jan 19, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Guten Tag,

 

ich hoffe, dass sich hier jemand findet, der deutsch kann und sich mit Druckdatenanlegung auskennt.

 

Ich habe folgendes Problem:

 

Ich möchte ein Buch in einer Druckerei drucken, wo leider andauernd Probleme mit meinen Druckdaten auftauchen. Ein großes Problem ist wohl, dass die PDF-Dateien in der Datei eine zu hohe Anzahl an enthaltenen Vektoren/Pfadobjekte enthalten und nicht von deren RIP verarbeitet werden kann. Ich hatte dort angerufen und ich soll die Dateien in JPG's umwandeln, was meiner Meinung nach etwas komisch ist, da die Qualität und Farbgebung da doch sehr drunter leidet. (Oder?) Da es ein Buch voller Illustrationen ist, kann ich was die Pfade angeht auch nicht viel machen. Kennt sich hier jemand sehr gut mit Druckdatenanlegung aus und weiß, was ich da machen kann? 

 

Danke im Voraus!

TOPICS
Import and export, Print

Views

113

Likes

translate

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines

correct answers 1 Correct Answer

Enthusiast , Jan 19, 2021 Jan 19, 2021
Hello,When we run in to rip issues dealing with complex vector illustrations created in Illustrator, we'll rasterize them...Regards,Mike

Likes

translate

Translate

Translate
Engaged ,
Jan 19, 2021 Jan 19, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Hi @lisaz9397846,

ich versuche zu vermeiden, schlecht über "Kollegen" zu sprechen, deswegen mal anders herum:
wir hatten bei einem Projekt das gleiche Problem – sehr, sehr, seeehr viel Pfade (Sicherheitsdruck), das PDF hat unser RIP konstant zum Absturz gebracht, bis wir den Arbeitsspeicher erhöht haben. Vielleicht ist das ein Tipp für die Druckerei 😉

Wenn überhaupt und nur im Notfall solltest du die Illustrationen in ein verlustfreies (komprimierungstechnisch) Format wie tiff oder psd umwandeln. Und dann in sehr hoher Auflösung (man sagt für Strichzeichnungen > 1200 ppi), die nicht beim PDF-Export wieder runtergerechnet wird (keine Neuberechnung von Bildern)

Wie sehen die Illustrationen denn aus? Einfarbige Strichzeichnungen oder aufwendige Grafik-Illustrationen mit Farbverläufen, Effekten und co?

Likes

translate

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
New Here ,
Jan 19, 2021 Jan 19, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Hallo Jens,

 

danke für deine Antwort! 🙂

Ich kann die Druckerei gerne darauf aufmerksam machen, ob ich damit Erfolg habe, weiß ich nicht. Sehr hilfsbereit sind die leider ehrlich gesagt nicht.


Es sind Flat-Design Illustrationen mit Illustrator gezeichnet. Über allen Illustrationen wurde mit Struktur-Pinseln gearbeitet. Farbverläufe haben nur manche. Besondere Effekte ( weiß nicht genau, was du damit genau meinst) sind da eigentlich keine. Vielleicht bei einer Seite, aber sonst.. ich kann gerne mal ein Beispiel beilegen, was für eine "Art" von Illus das sind. Auf einem Bild befinden sich beispielsweise da schonmal 2000Ankerpunkte, wenn ich das richtig verstanden habe.

orangen.pngkoiii.png

Likes

translate

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Engaged ,
Jan 19, 2021 Jan 19, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Okay... ich verstehe das Problem – das ist schon eine Herausforderung, da braucht es schon ordentlich Rechenleistung.

Aber auch wenn Vektoren immer die beste Qualität darstellen und möglichst nicht gerastert werden sollten, wird dir hier nicht viel übrig bleiben. Da brauchst du auch keine 1200 ppi oder mehr, das sieht kein Mensch, wenn du das wie von mike beschrieben mit 600 ppi rasterst.

Likes

translate

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Enthusiast ,
Jan 19, 2021 Jan 19, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Hello,

When we run in to rip issues dealing with complex vector illustrations created in Illustrator, we'll rasterize them...

Illustrator Rasterization Process.jpg

Regards,

Mike

Likes

translate

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines