RAL

New Here ,
Apr 29, 2021 Apr 29, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Ich muss ein Logo in RAL-Farben anlegen. Im Indesign gibt es diese aber nicht. Wie bekomme ich die RAL-Farben ins Indesign geladen?

TOPICS
Print

Views

62

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
Apr 29, 2021 Apr 29, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Engaged ,
Apr 29, 2021 Apr 29, 2021

Copy link to clipboard

Copied

LATEST

Hi Udo,

 

es gibt für RAL keine mitgelieferte Farbbibliothek wie das für PANTONE der Fall ist.

Grundsätzlich ist der genaue (LAB)-Farbwert auch völlig egal, da es sich bei RAL um Echtfarben handelt, d.h. du musst in InDesign ein Farbfeld als "Vollton"-Farbe anlegen, als Name am besten die RAL Nr, also z. B. "RAL 1001"
Dann gibst du z. B. einen CMYK/RGB-Wert für die optische Darstellung ein. Einen Wert kannst du per Google leicht rausfinden. Da gibts auch kein richtig und falsch, da es sich wie gesagt um Echtfarben handelt und nicht in CMYK produziert wird.

Edit: https://www.ral-farben.de/alle-ral-farben Hier kannst du dir RGB-Werte für die Darstellung rausziehen.

Ich glaube nicht, dass RAL offizielle/käuflich erwerbbare Farbbibliotheken zur Verfügung stellt. Sie bewerben eine eigene Software, https://www.ral-farben.de/ral-digital-vollversion, aber die ist für das was du machen willst, völlig Overkill.

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines