Review nur noch mit Anmeldung bei Adobe möglich

Community Beginner ,
Dec 11, 2020 Dec 11, 2020

Copy link to clipboard

Copied

Guten Tag. Ich konnte bis vor ein paar Tagen noch meine Kunden in InDesign zu einer Review einladen, ohne das sie sich bei Adobe anmelden mussten. Jetzt ist es leider so, dass wenn ich meine Kunden per E-Mail über InDesign zu einer Review einlade, sie sich bei Adobe anmelden müssen. Warum ist das so?

TOPICS
Print, Publish online

Views

126

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines

correct answers 1 Correct Answer

Adobe Community Professional , Dec 11, 2020 Dec 11, 2020
Hallo clerencetogo, ehrlich gesagt, ich habe keine Ahnung. Mir war bisher noch nie gelungen, eine Einladung auszusprechen, bei der der Kunde nicht über eine Adobe-ID verfügte. Ich würde es einmal mit einem Bug-Report versuchen: https://indesign.uservoice.com/forums/601180-adobe-indesign-bugs Gruß, Uwe Laubender ( ACP )

Likes

Translate

Translate
Adobe Community Professional ,
Dec 11, 2020 Dec 11, 2020

Copy link to clipboard

Copied

Hallo clerencetogo,

ehrlich gesagt, ich habe keine Ahnung.

Mir war bisher noch nie gelungen, eine Einladung auszusprechen, bei der der Kunde nicht über eine Adobe-ID verfügte.

Ich würde es einmal mit einem Bug-Report versuchen:

 

https://indesign.uservoice.com/forums/601180-adobe-indesign-bugs

 

Gruß,
Uwe Laubender

( ACP )

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Beginner ,
Dec 12, 2020 Dec 12, 2020

Copy link to clipboard

Copied

Vielen Dank für den Tipp. Tatsächlich bin ich hier (https://indesign.uservoice.com/forums/601180-adobe-indesign-bugs/suggestions/40740832-share-for-revi...) fündig geworden. Der Lösungsweg hat bei mir super funktioniert.

 

Der Fehler ist auch bekannt und es wird an einer Lösung gearbeitet. Seit der Einführung der Version 2021 hat das hut funktioniert mit der Einladung zu einer Review – auch ohne Adobe-ID. Wirklich eine feine Arbeitserleichterung.

 

Mit dem letzten Update kam dann leider wieder die Anmeldung mit einer Adobe-ID, aber mit der Lösung oben kann man erst mal arbeiten.

 

Grüße

clerence

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
Dec 14, 2020 Dec 14, 2020

Copy link to clipboard

Copied

Hallo clerence,

danke für die Rückmeldung und den Link.

Tja, ist nicht jedermanns Sache einen Public link weiterzugeben.

 

Ravi Kiran (Senior Lead Quality Engineer, Adobe InDesign) responded on Nov 3, 2020:
"If client does not have Adobe ID and does not want to create one (it’s free to create), then instead of choosing to send an ‘Invite Only’ Share for Review link, designer should send a ‘Public’ link to the reviewers."

 

Aber wenn selbst der "Public" link bei Dir nicht mehr funktioniert hat?

Oder habe ich Dich da missverstanden?

 

Gruß,
Uwe Laubender

( ACP )

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Beginner ,
Dec 14, 2020 Dec 14, 2020

Copy link to clipboard

Copied

Den "Public" Link habe ich ehrlich gesagt nie genutzt. Ich möchte es meinen Kunden so einfach, wie nur möglich machen. Da ist ein Passwort nur hinderlich.


Mit der Einführung der Version 2021 konnte man unter dem "Invite Only" Link einfach eine E-Mail eingeben und den Kunden zur Review einladen - ohne Passwort und (viele wichtiger!!!) ohne Adobe-ID. Der Kunden bekommt eine E-Mail, muss den Link anklicken und kann sofort die Arbeit betrachten und kommentieren. Genial, wie ich finde! Super Erfindung!


Wie oben schon beschrieben, seit dem letzten Update nicht mehr möglich und deshalb erst mal der Umweg über den „Public“ – Link. Hier wird keine Adobe-ID abgefragt und man benötigt nur das Passwort. Geht auch ohne Passwort, möchte ich bei "Public" aber nicht.

 

Hier geht es dann aber schon wieder los: Das Passwort schicke ich bei der Einladung über Review gleich mit, aber 6 von 10 Kunden überlesen das Passwort in der E-Mail von Adobe. Also muss ich dann in 6 weiteren E-Mails oder Anrufen erklären, wo das Passwort zu finden ist oder es am besten gleich mitsenden/mitteilen. Kostet mich Zeit und ist sehr umständlich.

 

Diverse andere Reports (https://indesign.uservoice.com/forums/601180-adobe-indesign-bugs?query=review ) beschäftigen sich u.a. mit diesem Thema. Deshalb warte ich mal die nächsten Updates ab.

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
Dec 15, 2020 Dec 15, 2020

Copy link to clipboard

Copied

LATEST

Danke für die ausführliche Erklärung!

Und den Link.

 

Gruß,
Uwe Laubender

( ACP )

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines