• Global community
    • Language:
      • Deutsch
      • English
      • Español
      • Français
      • Português
  • 日本語コミュニティ
    Dedicated community for Japanese speakers
  • 한국 커뮤니티
    Dedicated community for Korean speakers
Exit
0

Der relativ neue HDR-Button in LRC und noch mehr Verständnisabgleich zu HDR

New Here ,
Mar 03, 2024 Mar 03, 2024

Copy link to clipboard

Copied

Hallo,
der Button auf der Entwickeln-Seite ist ja noch relativ neu und mir ist sein Nutzen noch nicht so ganz klar bzw. die wenigen Infos die ich dazu bisher gefunden habe interpretiere ich mal wie folgt und würde mich über Aufklärung, Nachhilfe, Ergänzung, etc. freuen.
- der Button und die damit verbundene Bearbeitungsoption welche dann eingeblendet wird, macht nur Sinn bei HDR-Dateien Informationen enthalten, richtig?
- Solche Dateien bekomme ich entweder direkt aus der Kamera nach entsprechenden HDR-Aufnahmen (automatisch generiert aus definierten Belichtungsreihen) oder durch mehrere zusammengeführte Einzelaufnahmen welche ich z.B. aus der Bibliothek heraus mit "Zusammenfügen von Fotos/HDR"  erzeugen kann, richtig?

- Zum Teil lesen sich die Adobe-Erläuterungen für mich so, als ob der HDR-Button hauptsächlich dazu dient, das HDR-Bild an die begrenzte Darstellungsmöglichkeiten von SDR-Displays anzupassen, richtig?
- das würde nach meinem Verständnis heißen daß die SDR-Ausgabeeinstellungen lediglich dazu dient die Wiedergabe des Bildes auf Nicht-HDR-Displays zu optimieren, die eigentlichen Bilddaten, welche z.B. gedruckt werden, für weitere Bearbeitung genutzt werden oder auch direkt für HDR Monitore zuständig sind, bleiben unverändert egal was in der SDR-Ausgabedarstellung geschraubt wurde, richtig?

TOPICS
macOS

Views

57

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Expert ,
Mar 03, 2024 Mar 03, 2024

Copy link to clipboard

Copied

No, your understanding is wrong. HDR editing can be done -with sometimes spectacular results- on normal raw files too, you do not need to create an HDR file first. The reason is that normal raw files already have a much higher dynamic range than the average normal monitor can show.

 

SDR is used for any output that is not HDR, not only for SDR displays. You cannot print an HDR image either, for example. Printers would need to have paper that radiates light in the dark in order to print an HDR edited image correctly.

 

-- Johan W. Elzenga

Votes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
LEGEND ,
Mar 03, 2024 Mar 03, 2024

Copy link to clipboard

Copied

LATEST

There's an excellent introduction to LR HDR intended for mere mortals here:

https://www.lightroomqueen.com/whats-new-in-lightroom-2023-10/

 

(Look for the section "Classic, Desktop & Mobile – HDR Editing".) 

 

After reading that, see the article by the Adobe lead developer of HDR Eric Chan:

https://blog.adobe.com/en/publish/2023/10/10/hdr-explained

 

 

Votes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines