Hände weg von Lr Classic

Explorer ,
Dec 15, 2021 Dec 15, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Fast täglich wird mein E-Mail-Postfach von Adobe vollgespamt:
40% Rabatt auf alle Produkte,
neue Funktionen hier,
neue Funktionen da, ….

Man könnte meinen, eventuelle Interessenten haben die überzogenen Preise von Adobe erkannt und gemerkt dass es preisgünstigere Mitbewerber gibt!

Statt so viele Spams zu verschicken, sollte Adobe erst mal seine eigenen Produkte in den Griff bekommen!

Dieser Post berichtet von Lüge und Wahrheit bei Adobe:

Seit einiger Zeit hatte ich den Eindruck, mein Lightroom Classic (unter WIN 10) entwickelte ein Eigenleben, das ich nicht nachvollziehen konnte. Deshalb entschloss ich mich, meinen Katalog zu löschen. Meine Stichwortliste wollte ich vorher sichern: (siehe meinen Post Katalog löschen und einen neuen erstellen vom 04.11.2021).

 

Da LrC immer wieder einfrohr und selbst WIN 10 dann nicht mehr funktionierte (ein Speichern war deshalb nicht möglich), konnte ich nur noch den PC vom Netz trennen.

So verbrachte ich etliche ineffektive Stunden mit LrC, da ich immer wieder von vorn beginnen musste.

 

Ich wandte mich an den Adobe-Support. Eine Frau überprüfte per Fernwartung meinen PC, konnte aber bis auf meinen Grafikkartentreiber nichts feststellen,was die LrC-Fehlfunktion auslösen konnte. Ihren Angaben zufolge war der Treiber war zwar nicht ganz aktuell, dürfte aber den Fehler nicht ausgelöst haben.

Nach der Fernwartung aktualisierte ich den Treiber sofort.

 

Da die Fehler immer wieder auftraten, bat ich den Adobe-Support erneut um Hilfe.

Am 26.11.2021 versuchte der Support-Mitarbeiter xxxx in einer ca. 1,5 Stunden langen Fernwartung den/die Fehler zu finden. ERGEBNISLOS! Er erstellte sieben oder acht Screenshots und übermittelte sie an Adobe.

Damit ein Anwenderfehler ausgeschlossen werden konnte, löschte er meinen Katalog und alle mit diesem in Zusammenhang stehenden Dateien. Nach einem Neustart des PC erstellte er einen neuen Katalog.

Kurz nach dem ersten Import erschienen unter meiner Stichwortliste an derem linken Rand Metadaten, die ich zu diesem Foto nie eingegeben hatte! xxxx wollte mit der entsprechenden Abteilung sprechen und sich umgehend bei mir melden. LÜGE

Bis heute hat er sich nicht bei mir gemeldet! Ca. 1 Stunde nach dieser Fernwartung frohr LrC wieder ein! Ich bin gespannt, ob er meinen Vorschlag die Option (zwischendurch) Speichern (damit man vor dem nächsten Einfrieren wenigsten einen Teil der Arbeit abspeichern kann) weitergegeben hat. Er hat es zumindest zugesagt.

 

Ruft man bei Adobe an. versucht ein Automat dem Anrufer zu suggerieren, dass Adobe qualitativ hochwertigen Service liefern will. LÜGE

 

Einige Tage später erkundigte ich mich nach dem Stand meines Kundendienstfalles. Man sagte mir: In der Abteilung wären drei Mitarbeiter im Urlaub in zwei wären Krank. Deshalb würde es noch ein wenig dauern. LÜGE

Diese Ausrede würde ich einem 3-Mann-Betrieb glauben, aber nicht einem Konzern wie Adobe!

Wieder einige Tage später sollte ich dem „Fachmann“ die auftretenden Fehler schildern. Da ich es leid war, immer wieder alles zu erzählen,sagte ich ihm, er möge in meiner Fallakte nachlesen.

Darauf erwiderte er sinngemäß: „Da steht so viel drin. Das dauert zu lange.“ Als ich auf das Nachlesen bestand legte er auf.

Ich wusste nicht, dass Adobe auch LEGASTHENIKER beschäftigt!

Weitere LÜGEN:

Herr xxxxx ruft sie heute noch zurück.“

Ein anderer: „Ich habe ihren Fall als sehr wichtig eingestuft. Die entsprechende Abteilung ruft sie heute noch zurück.“

Wieder ein anderer: Nachdem ich ihm mitteilte, ich würde mich an die Öffentlichkeit wenden, wenn der Fall nicht bald gelöst würde, meinte er GROSSKOTZIG, „Das könne ich gern tun. Das würde mir aber auch nichts nutzen.“

 

Mit dem vorerst letzten LÜGNER habe ich gestern nachmittags (14.12.2021) telefoniert: Herr xxxxx. Er sagte mir, er würde meinen Kundendienstfall übernehmen und wäre nun mein Ansprechpartner. Er hat während unseres Telefonats angeblich mehrfach mit seinem/n Vorgesetzten gesprochen. Er wollte mir im Anschluss unseres Telefonats eine Mail mit seinem Namen senden. LÜGE 1. Außerdem wollte er mich heute (15.12.2021) zwischen 9:30 Uhr und 10 Uhr anrufen. Meine Rufnummer wurde überprüft.

Meine Uhr sagt im Moment 13:34 Uhr und weder Mail noch Anruf haben mich erreicht! LÜGE 2.

 

Ich überlege gerade, ob ich diesen Post auf den Social Networks veröffentliche. Vielleicht hat einer der User ähnliche Erfahrungen gemacht. Auf jeden Fall kann ich Interessenten warnen.

 

Aber etwas anderes klappt bei Adobe ausgezeichnet: Das Kassieren von Abo-Gebühren!

 

[Moderator: Post anonymisiert]

TOPICS
Windows

Views

105

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
Dec 15, 2021 Dec 15, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Ich kann deinen Ärger zwar nachvollziehen, aber bitte mässige deine Ausdrucksweise. Anstatt hier alle als Lügner und alle Aussagen als Lüge hinzustellen beschreibe bitte dein Problem hier möglichst detailliert mit Angaben zur eingesetzten Programmversion und zum verwendeten Betriebssystem. Nur so können wir versuchen dein Problem zu verstehen und zu helfen.

 

 

 

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Explorer ,
Dec 18, 2021 Dec 18, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Ich wüsste nicht, wobei ich mich mässigen sollte! Wenn man dir zum widerholten Male etwas verspricht und dann wieder nicht hält, bezeichne ich das als Lüge!

Mir fielen auch andere Ausdrücke für "Lüge" ein, aber ich wollte vorerst nicht ausfallend werden. Das behalte ich mir für die Social Media vor!

In welcher Adobe-Abteilung arbeitest du?

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
Dec 19, 2021 Dec 19, 2021

Copy link to clipboard

Copied

LATEST

...

In welcher Adobe-Abteilung arbeitest du?

...

 

Zu deiner Info: Ich bin kein Adobe-Mitarbeiter, sondern ein ganz normaler Anwender.

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Beginner ,
Dec 18, 2021 Dec 18, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Bei all deinem Ärger... Mitarbeitende an den Pranger stellen, in dem du die Klarnamen veröffentlichst, geht gar nicht. Das ist Rufmord und strafbar. An deiner Stelle würde ich die schnellstens anonymisieren. 

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Explorer ,
Dec 18, 2021 Dec 18, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Leider weiss ich nicht, wie ich das machen soll.

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
Dec 19, 2021 Dec 19, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Ich habe es gerade anonymisiert.

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
LEGEND ,
Dec 18, 2021 Dec 18, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Apparently you do not know that this community site is primarily used by fellow customers, not so much by Adobe Employees.

 

So basically you are venting in a VERY long dissertation to a bunch of people who basically, after viewing your rant, are ignoring your post.

 

So, try to coherently, list your system information as Lightroom Classic reports it, list your problems, and list what has been attempted. Screenshots will help. Following is a standard list of what to include in postings in this community

IMG_0383.PNG

 

 

Following is my SOP on listing the system info

________________________________________

Please post your System Information as Lightroom Classic (LrC) reports it. In LrC click on Help, then System Info, then Copy. Paste that information into a reply. Please present all information from first line down to and including Plug-in Info. Info after Plug-in info can be cut as that is just so much dead space to us non-Techs.

_________________________________________

Otherwise, have a nice day.

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines