• Global community
    • Language:
      • Deutsch
      • English
      • Español
      • Français
      • Português
  • 日本語コミュニティ
    Dedicated community for Japanese speakers
  • 한국 커뮤니티
    Dedicated community for Korean speakers
Exit
0

Schlechte Qualität bei Download über Freigabe-Link

Community Beginner ,
Jun 13, 2022 Jun 13, 2022

Copy link to clipboard

Copied

Servus!

Ich bearbeite meine Foto mittels  Lightroom (Cloud-based) und veröffentliche diese dann über den Freigabe-Link, den man direkt in Lightroom erstellen kann. Leider sind die Fotos, die man über den Link downloadet, in schlechterer Qualität, als sie sein sollten (Qualität ist etwa bei 70% von der eigentlichen Qualität). Gibt es eine Möglichkeit, wie man das ändern kann? 


Gibt es Alternativen zu diesem Freigabe-Link (zum Beispiel bei Lightroom Classic) bzw. hat Adobe eine andere Lösung, wie man gut Fotos teilen kann?

 

Danke!

TOPICS
Web

Views

136

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Participant ,
Dec 13, 2022 Dec 13, 2022

Copy link to clipboard

Copied

Ich wüßte gern wer von den Damen und Herren von Adobe immer die Entscheidung fällt, das Gebäude geht nicht, braucht eine Freigabe oder es geht auch ohne durch? Es erschließt sich mir nicht genau. Bei Stöbern in Adobe Stock findet man unzählige Gebäudefotos, Anlagen, Parks usw. aber auch ohne Freigabe. Ich habe bekannte und tausendfach fotografierte Ansichten von Marburg gesehen und selbst bei anderem Licht und Situation gemacht - Ablehnung! Sogar ein Spiegelbild eines Details in einer Pfütze wurde abgelehnt. Alles klar auf dem Schiff? Das Bild anbei ist nicht von mir, zeigt aber das es auch ohne FG geht.

Votes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Participant ,
Dec 13, 2022 Dec 13, 2022

Copy link to clipboard

Copied

LATEST

Noch eine Anmerkung zu Adobe. Was ist eigentlich der Unterschied zwischen:

Brauchen wir nicht, wollen wir nicht, gefällt uns nicht, haben wir schon zu oft, oder gibt es nur die pauschale Abwertung : Mangelhafte Bildqualität, zuviel Artefakte, zu viele Filter, zu stark bearbeitet, usw.

Mensch seit doch mal ehrlich und Bewertet das gerecht und nicht so pauschal! Das hilft nicht wirklich weiter, oder wollt ihr das überhaupt nicht? Man ist derart unsicher beim Einreichen von Fotos und fühlt sich Euch ausgesetzt wie ein Untertan dem König gegenüber. Ja so empfinde ich das, überlegt mal mit, das macht keinen Spaß auf Dauer, es kostet enorm viel Zeit und Geld um euch mit Fotos zu bespaßen. Gut Licht im Tunnel.

Votes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines