Freistellen in Photoshop

New Here ,
Sep 06, 2022 Sep 06, 2022

Copy link to clipboard

Copied

Hallo, ich habe aktuell leider ein Photoshop-Problem, das bisher noch nie aufgetreten ist und vielleicht habt Ihr ja die Lösung für mich: Ich erstelle eine Auswahl per Klick auf das Ebenen-Bildchen und Klick auf die Apfel-Taste. Die Auswahl wird auch richtig dargestellt. Drücke ich dann "C" um sie freizustellen, wird aber ein viel größerer Bereich des Bildes freigestellt. Warum?

 

TOPICS
macOS

Views

26

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Expert ,
Sep 06, 2022 Sep 06, 2022

Copy link to clipboard

Copied

Irgendwelche Ebenenstile? Transparenzmasken? Weiche Auswahlkante? Sobald irgendwo noch ein halbtransparentes Pixel rumschwirrt oder die Auswahl Feathering hat, wird das ja berücksichtigt. also mal die entsprechenden Optionen checken.

 

Mylenium

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Expert ,
Sep 06, 2022 Sep 06, 2022

Copy link to clipboard

Copied

LATEST

Könnten Sie bitte einen screenshot mit den relevante Panels sichtbar (Toolbar, Layers, Options Bar, …) posten? 

 

Wie @Mylenium schon bemerkt hat, könnten »verstreute« Pixel involviert sein. 

Diese kann man (bei 100% Darstellung) üblicherweise recht gut bemerkbar machen, indem man der Ebene den Ebenenestil »Stroke« mit »Position: Outside« zuweist. 

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines