Welcome Dialog

Welcome to the Community!

We have a brand new look! Take a tour with us and explore the latest updates on Adobe Support Community.


Tastatureinstellungen speichern nicht – PS überschriebt es jedes mal

New Here ,
Oct 04, 2021 Oct 04, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Hi,

 

habe ein Problem das mich in den Wahnsinn treibt: Ich habe mir einen Shortcut gemacht, der den Arbeitsbereich zurücksetzt (Fenster->Arbeitsbereich->XY zurücksetzen) – ich arbeiet auf einem MB Pro und habe 2 Monitore dran. Und jedesmal neu anklemmen schickt alle Paletten ins Nirvana. Zurücksetzen positioniert die eben dann da hin, wo sie sein sollen.

 

Leider weigert sich Photoshop strikt, die erzeugten *.kys-Dateien zu übernehmen – egal was ich tue. Anfangs dachte ich es liegt daran, dass ich den "In Bridge öffnen"-Shortcut überschrieben habe, aber auch unbenutze Shortcuts (die gar nicht so zahlreich sind) werden zwar in meiner Datei gespeichert, aber beim nächsten PS öffnen hat er dann ein neues Set erstellt und es "XY (geändert)" genannt. Auch das zu überspeichern bringt nichts, egal auf welche Weise.

 

Habe gefühlt schon Terabyteweise *.kys-Dateien weggeworfen, neu erstellt, überspeichert (mit bis zu 4x "(geändert)" im Dateinamen, NICHTS funktioniert. Photoshop schreibt das Ding mit jedem Start neu.

 

By the way hilft auch keine Neu-Installation, Versionen sind aktuell (MacOS + Adobe Cloud). Indesign und Illustator interessiert das alles nicht, da funktioniert das wunderbar. Auch mit bereits belegten Shortcuts.

 

Was tun?

 

Thanks & Gruß

Mirko

TOPICS
macOS

Views

12

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
no replies

Have something to add?

Join the conversation