Unzureichender VRAM: Funktion Verflüssigen geht nicht

New Here ,
Jul 02, 2022 Jul 02, 2022

Copy link to clipboard

Copied

Beim Starten von Photoshop bekomme ich die Fehlermeldung "Unzureichender VRAM: (1032 von 1500 MB erforderlich). Aufgrund des Fehlers kann ich die Funktion "Verflüssigen" in PS nicht verwenden (Fehlermeldung wegen Volumefehler erscheint). Ich habe schon alles mögliche ausprobiert, um den VRAM zu erhöhen. In Bios kann ich allerdings diesbezüglich nichts einstellen. Ich habe den neuesten Treiber installiert (NVIDIA GeForce GTX 650Ti). Kann mir jemand weiterhelfen? Ansonsten funktioniert PS prima.

 

PS: Unter Voreinstellung habe ich auch versucht, den Speicher zu erhöhen. Die Funktion "Grafikprozessor verwenden" ist ausgegraut und kann ich auch nicht aktivieren. 

TOPICS
Windows

Views

25

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
Jul 02, 2022 Jul 02, 2022

Copy link to clipboard

Copied

LATEST

Hi

The GeForce GTX 650Ti has only 1 GB of VRAM and was released in 2012, Photoshop 2022 requires a GPU with a minimum of 1.5 GB of VRAM, although 4 GB is recommended

https://helpx.adobe.com/ie/photoshop/system-requirements.html

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines