Adobe Photoshop Elements 2021 und Premiere Elements 2021 startet nicht

Community Beginner ,
Dec 19, 2020 Dec 19, 2020

Copy link to clipboard

Copied

Hallo,

ich habe mehrfach beide Programme installiert (Windows 10 / 64, Lenovo IdeaPad S540).

Unmittelbar nach der Installation (gekaufte Versionen) funktionieren beide Programme.

Beim Versuch, die Programme später wieder zu starten, bleiben sie hängen beim Initialisieren.

Was kann ich tun?

Danke!

 

TOPICS
Crash or freeze, Problem or error, Windows

Views

1.1K

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Beginner ,
Jan 14, 2021 Jan 14, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Hallo Luci5FF2,

ich habe gerade das gleiche Problem! Der erste Start funktionierte. Beim zweiten sieht man kurz die Sanduhr und das Programm öffnet sich nicht. Im Task Manager kann man aber sehen, dass der Prozess im Hintergrund läuft.

Gibt es dafür schon eine Lösung?

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Beginner ,
Jan 14, 2021 Jan 14, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Nachtrag: Ich nutze Windows 10 Pro mit Version 20H2

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
Jan 14, 2021 Jan 14, 2021

Copy link to clipboard

Copied

I have also noticed this problem in the past few weeks, but mainly with the Organizer and only occasionally with the Editor.  I have reported this problem to Adobe.  The only solution I know of is to terminate the process in the Task Manager.

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Beginner ,
Jan 14, 2021 Jan 14, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Hallo,

vom Verkäufer erhielt ich unten stehende Antwort. Nach Einsatz des Adobe Cleaners und Neuinstallation klappte es kurzzeitig. Im Moment schon wieder nicht ...

 

"...nutzen anschließend den Adobe Cleaner, bevor das Programm neu installiert wird.
https://helpx.adobe.com/de/creative-cloud/kb/cc-cleaner-tool-installation-problems.html


Alternativ finden Sie hier einen Eintrag im Herstellerforum:
https://community.adobe.com/t5/photoshop/photoshop-latest-version-freezes-on-initializing-dial/td-p/...
"

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
Jan 14, 2021 Jan 14, 2021

Copy link to clipboard

Copied

@Luci5FF2, as I suggested, doing an uninstall/reinstall is only a temporary solution.  I doubt whether using the CC cleaner will make a difference.

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Beginner ,
Jan 14, 2021 Jan 14, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Photoshop/Premiere Elements 2021 seem to work again after running them once as administrator (with 'administrator' user acivated)! After that, I could also start the programs with my normal user.

I hope this is also the solution for one or the other here!

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Beginner ,
Jan 15, 2021 Jan 15, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Thanks for the tip. Unfortunately that doesn't work either. I started both Photoshop and Premiere Elements 2021 as an administrator, but it doesn´t work...

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
New Here ,
Jan 29, 2021 Jan 29, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Hallo,

gibt es in der Zwischenzeit schon eine Lösung für das beschriebene Problem?

Mir ergeht es gerade genauso: Ich habe letzte Woche Adobe Photoshop Elements 2021 und Premiere Elements 2021 direkt bei Adobe gekauft. Nach der Installation funktionierten beide Programme, aber jetzt beim erneuten Versuch, die Programme zu starten ("... Editor-Arbeitsbereich wird geladen ..."), passiert .... gar nichts. Ich komme in keinen Editor-Bereich rein, komischerweise funktioniert aber der Organizer. Der Vorschlag aus der Community, die Programme Photoshop Elements 2021 und Premiere Elements 2021 als Administrator laufen zu lassen, funktioniert leider auch nicht. 

Was kann ich tun? 

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Beginner ,
Jan 29, 2021 Jan 29, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Ich habe mich telefonisch an den Adobe-Service DE gewandt. Von da wurden
mir per Mail neue Downloads zur Verfügung gestellt. Jetzt habe ich aber das
Problem, dass ein Update zu Camera Raw geladen werden muss, aber Microsoft
"auphd" nicht erkennt... Ich hoffe auf baldige Klärung.
Viele Grüße und viel Erfolg!

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Beginner ,
Apr 01, 2021 Apr 01, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Hallo!

Leider hat sich das Problem bei mir wieder eingeschlichen! Keine Ahnung warum.

@Luci5FF2: Gibt es bei Dir mittlerweile eine (dauerhafte) Lösung?

Viele Grüße!

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Beginner ,
Apr 03, 2021 Apr 03, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Hallo,

vom Adobe Customer Care habe ich eine
professionelle und sehr hilfreiche Unterstützung bekommen. Die Programme
kann ich jetzt nutzen.

Viel Erfolg!

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
New Here ,
May 16, 2021 May 16, 2021

Copy link to clipboard

Copied

... und wie wäre es damit die Antwort hier mal einzustellen?

oder sollen wir da jetzt auch alle anrufen?

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Beginner ,
May 17, 2021 May 17, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Hallo,

also bei mir schleicht sich das Problem immer mal wieder ein, nachdem ich zumindest eine temporäre Lösung gefunden habe:

1) Anmelden mit dem User 'Administrator' und starten Photoshop Elements (funktioniert bei mir immer!)

2) Wechseln des Users (mein Standarduser ohne Admin-Rechte) ohne den User Administrator mit geöffnetem Photoshop abzumelden!

3) Starten Photoshop mit dem Standarduser (funktionierte bisher jedes mal)

Danach kann ich Photoshop Elements tatsächlich oft einige Male ohne diesen Workaround mit der Standarduseranmeldung öffnen. Dann tritt das Problem aber irgendwann wieder auf und das Spiel beginnt von vorne. Unerfreulich!

Gestern kam aber ein Update bei mir hoch und ich hoffe einfach, dass das Problem dadurch behoben wurde.

LG

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
New Here ,
May 18, 2021 May 18, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Bei mir besteht dieses Problem mit Premiere Elements (interessanterweise nur auf einem bestimmten Rechner auf dem das gleiche Windows läuft und es gab Zeiten wo dieses Problem nicht bestand) Die Ursachen bleiben also im Dunklen bis hier die Antwort des Supports eingestellt wird.

Mein Workaround, der oft funktioniert aber nicht dauerhaft ist:

MS VisualC++2017 (x86) in der Systemsteuerung reparieren. Neustart.

Manchmal auch hilfreich, zu versuchen das Projekt (prel-datei) über den Win-Explorer zu starten.

Auch mal im Taskmanager nachsehen, ob im Hintergrund Adobe noch läuft und dann dort beenden.

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Beginner ,
May 18, 2021 May 18, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Hallo,
das ist die Handlungsanweisung des Support-Teams auf mein Problem:

Bitte führen Sie eine komplette Deinstallation aus und installieren Sie die
Programme erneut.
Führen Sie bitte die folgenden fünf Schritte der Reihe nach durch, um eine
vollständige und saubere Deinstallation der Adobe Creative Cloud und allen
Apps zu erreichen.
- Einen neuen Benutzer mit Administratorrechten anlegen
- Den Computer im vereinfachten Modus starten
- Die Adobe Creative Cloud und alle Apps deinstallieren
- Registry-Einträge entfernen
- Neuinstallation

1. Um einen neuen Benutzer mit Administratorrechten anzulegen, gehen Sie
bitte wie folgt vor:
1.1 Drücken Sie die Tastenkombination "Windowstaste + I" und wählen in dem
Folgenden Fenster den Punkt "Konten" aus.
1.2 Klicken Sie anschließend auf den Punkt "Familie & weitere Kontakte".
Wählen Sie jetzt den Punkt "Diesem PC eine andere Person hinzufügen“ aus.
1.3 Im nächsten Fenster klicken Sie bitte auf "Ich kenne die
Anmeldeinformationen für diese Person nicht" und anschließend auf "Benutzer
ohne Microsoft-Konto hinzufügen".
1.4 Vergeben Sie einen Benutzername und ein Kennwort, klicken Sie dann auf
"Weiter ".
1.5 Wählen Sie anschließend den neu angelegten Benutzer aus und klicken auf
"Kontotyp ändern".
1.6 Stellen Sie die Auswahl von "Standardbenutzer" auf "Administrator" um
und klicken auf "Ok".

2. Um den Computer im vereinfachten Modus zu starten, gehen Sie bitte wie
folgt vor:
2.1. Drücken Sie bitte die Tastenkombination " Windowstaste + R", geben im
folgenden Eingabefeld "msconfig" ein und drücken Enter.
2.2. Notieren Sie sich alle nicht ausgewählten Elemente auf der
Registerkarte "Dienste".
2.3. Klicken Sie auf die Registerkarte "Allgemein" und wählen Sie
"Benutzerdefinierter Systemstart".
2.4. Unter der Registerkarte "Dienste" aktivieren Sie "Alle
Microsoft-Dienste ausblenden" und klicken auf die Schaltfläche "Alle
deaktivieren".
2.5. Klicken Sie nun auf "Übernehmen" danach auf "Systemstart" und
"Task-Manager öffnen".
2.6. Deaktivieren Sie alle Einträge in "Autostart"
2.7. Schließen Sie nun bitte den Taskmanager und das Fenster der
Systemkonfiguration. Starten Sie Ihren Computer neu.
3. Um Adobe Creative Cloud und alle Apps deinstallieren zu können, gehen
Sie bitte wie folgt vor:
3.1 Laden Sie sich bitte das Creative Cloud-Client Deinstallations-Tool
über diesen Link
https://helpx.adobe.com/de/creative-cloud/help/uninstall-creative-cloud-desktop-app.html
und führen es aus.

3.2 Anschließend drücken Sie bitte die Tastenkombination "Windowstaste +
R", geben in das Eingabefeld "appwiz.cpl" ein und bestätigen mit "Ok".
3.3 Deinstallieren Sie alle Adobe Produkte (Auch Adobe Flash, Help, Air,
Reader, etc). Sofern eine Meldung erscheint, dass die Deinstallation
fehlgeschlagen ist, öffnen Sie bitte den Taskmanager mit der
Tastenkombination " Strg + Shift + Esc" und beenden nach jeder
Deinstallation den Prozess "AdobeIPCBroker.exe". Dieser Prozess muss nach
jeder Deinstallation erneut beendet werden.
3.4 Führen Sie das Adobe Cleaner Tool (
https://helpx.adobe.com/de/creative-cloud/kb/cc-cleaner-tool-installation-problems.html
) im Modus "ALL" aus.
3.5 Im Anschluss löschen Sie über den Windows Explorer bitte folgende
Verzeichnisse (Aktivieren Sie gegebenenfalls in den "Ordner und
Suchoptionen" unter "Ansicht" die versteckten Elemente und die
Systemordner):
C:\Programme\Adobe
C:\Programme\Common Files\Adobe
C:\Programme (x86)\Adobe (falls vorhanden)
C:\Programme (x86)\Common Files\Adobe (falls vorhanden)
C:\ProgramData\Adobe
C:\ProgramData\FlexNet
C:\Benutzer\[Benutzername]\AppData\Roaming\Adobe
C:\Benutzer\[Benutzername]\AppData\Local\Adobe
C:\Benutzer\[Benutzername]\AppData\LocalLow\Adobe
Erhalten Sie bei einzelnen Ordnern eine Fehlermeldung, dann gehen Sie bitte
folgendermaßen vor:
1. Starten Sie bitte den Taskmanager indem Sie mit der rechten Maustaste
auf den freien Bereich der Taskleiste klicken und den Menüpunkt
„Task-Manager starten“ wählen (alternative Tastenkombination: Strg + Shift
+ Esc) - wählen Sie dort den Kartenreiter "Prozesse".
2. Wählen Sie das Listenelement "Explorer.exe" und klicken auf "Prozess
beenden.
3. Wiederholen Sie den letzten Vorgang, bis keine weiteren Elemente mehr
mit Namen "Explorer.exe" vorhanden sind.
4. Klicken Sie anschließend bitte auf "Datei" und wählen den Menüpunkt
"Neuer Task (Ausführen)".
5. Geben Sie "cmd" ein und drücken die Eingabetaste.
6. In die Eingabezeile geben Sie folgenden Befehl ein (ohne "): "rmdir /s
/q C:\Programme\Adobe".
7. Wiederholen Sie den letzten Schritt für alle Ordner, bei denen Sie eine
Fehlermeldung erhalten haben.

4. Um die Registry-Einträge aus der Windows Registrierungsdatenbank zu
löschen, gehen Sie bitte wie folgt vor:
4.1 Drücken Sie die Tastenkombination "Windowstaste + S", geben in das
Suchfeld "regedit" ein und drücken die "Eingabetaste".
4.2 In der Baumstruktur auf der linken Seite klicken Sie mit der linken
Maustaste doppelt auf "HKEY_LOCAL_MACHINE" und dann auf "Software".
4.3 Wählen Sie mit der rechten Maustaste das Baumelement "Adobe" und dann
den Menüpunkt "Exportieren" und wählen als Ziel den Desktop aus. Speichern
Sie die Datei unter dem Namen "Adobe_Local.reg".
4.4 Klicken Sie anschließend mit der rechten Maustaste auf das Baumelement
"Adobe", wählen den Menüpunkt "Löschen" und bestätigen die Abfrage mit "Ja".
4.5 Links in der Baumstruktur doppelklicken Sie mit der linken Maustaste
erst auf "HKEY_CURRENT_USER", dann auf "Software".
4.6 Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Baumelement "Adobe" und
wählen Sie den Menüpunkt "Exportieren" und wählen als Ziel den Desktop aus.
Speichern Sie die Datei unter dem Namen "Adobe_User.reg".
4.7 Klicken Sie anschließend mit der rechten Maustaste auf das Baumelement
"Adobe", wählen den Menüpunkt "Löschen" und bestätigen die Abfrage mit "Ja"
4.8 Führen Sie jetzt einen Neustart des Computers durch und loggen sich
wieder in das neue Benutzerkonto ein.

Vielleicht ist das die Lösung auch für andere?! Viel Erfolg!

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
May 19, 2021 May 19, 2021

Copy link to clipboard

Copied

LATEST

@Luci5FF2, thank you for posting this solution.  Unfortunately, the forum translator will not translate it because of its length.  For others who might be interested, here is Google's translation of the post:

 

Hello, this is the action instruction of the support team for my problem:

 

Please perform a complete deinstallation and install the Programs again. Please take the following five steps in order to get a complete and clean uninstallation of Adobe Creative Cloud and all Reach apps.

- Create a new user with administrator rights - Start the computer in simplified mode - Uninstall Adobe Creative Cloud and all apps - Remove registry entries - reinstallation

 

1. To create a new user with administrator rights, go please proceed as follows:

1.1 Press the key combination "Windows key + I" and select the Select the item "Accounts" in the following window. 1.2 Then click on "Family & other contacts". Now select the item "Add someone else to this PC".

1.3 In the next window, please click on "I know them Credentials for this person are not "and then click" User without adding a Microsoft account ".

1.4 Assign a username and password, then click on "Further ".

1.5 Then select the newly created user and click on "Change account type".

1.6 Change the selection from "Standard user" to "Administrator" and click "Ok".

 

2. To start the computer in simplified mode, please follow the steps below follows:

2.1. Please press the key combination "Windows key + R", enter the the following input field "msconfig" and press Enter.

2.2. Make a note of any unselected items on the Services tab.

2.3. Click the General tab and select "Custom startup".

2.4. Activate "All" under the "Services" tab Hide Microsoft Services "and click the" All deactivate".

2.5. Now click on "Apply" then on "Startup" and "Open Task Manager".

2.6. Deactivate all entries in "Autostart"

2.7. Now please close the task manager and the window of the System configuration. Restart your computer.

 

3. To be able to uninstall Adobe Creative Cloud and all apps, go Please proceed as follows:

3.1 Please download the Creative Cloud Client Uninstall Tool via this link https://helpx.adobe.com/de/creative-cloud/help/uninstall-creative-cloud-desktop-app.html and run it.

3.2 Then press the key combination "Windows key +" R ", enter "appwiz.cpl" in the input field and confirm with "Ok".

3.3 Uninstall all Adobe products (including Adobe Flash, Help, Air, Reader, etc). If a message appears that the uninstallation failed, please open the task manager with the Keyboard shortcut "Ctrl + Shift + Esc" and exit after each Uninstall the process "AdobeIPCBroker.exe". This process must follow be terminated every time you uninstall.

3.4 Run the Adobe Cleaner Tool ( https://helpx.adobe.com/de/creative-cloud/kb/cc-cleaner-tool-installation-problems.html ) in "ALL" mode.

3.5 Then delete the following via Windows Explorer Directories (if necessary, activate in the "folder and Search options "under" View "the hidden items and the System folder):

C: \ Program Files \ Adobe

C: \ Program Files \ Common Files \ Adobe

C: \ Program Files (x86) \ Adobe (if present)

C: \ Program Files (x86) \ Common Files \ Adobe (if present)

C: \ ProgramData \ Adobe C: \ ProgramData \ FlexNet

C: \ Users \ [username] \ AppData \ Roaming \ Adobe

C: \ Users \ [username] \ AppData \ Local \ Adobe

C: \ Users \ [username] \ AppData \ LocalLow \ Adobe

 

If you get an error message for individual folders, please go do the following:

1. Please start the task manager by right-clicking Click on the free area of ​​the taskbar and select the menu item Select "Start Task Manager" (alternative key combination: Ctrl + Shift + Esc) - select the tab "Processes".

2. Select the list item "Explorer.exe" and click on "Process break up.

3. Repeat the last process until there are no more items with the name "Explorer.exe" exist.

4. Then click on "File" and select the menu item "New Task (Execute)".

5. Type "cmd" and press Enter.

6. Enter the following command in the input line (without "):" rmdir / s / q C: \ Program Files \ Adobe ".

7. Repeat the last step for all folders for which you have a Received error message.

 

4. To get the registry entries from the Windows registry please proceed as follows:

4.1 Press the key combination "Windows key + S", enter into the Search field "regedit" and press the "Enter" key.

4.2 In the tree structure on the left, click with the left Double-click "HKEY_LOCAL_MACHINE" and then click "Software".

4.3 Right-click the tree element "Adobe" and then select the menu item "Export" and select the desktop as the target. to save The file under the name "Adobe_Local.reg".
4.4 Then click with the right mouse button on the tree element "Adobe", select the menu item "Delete" and confirm the query with "Yes".
4.5 In the tree structure on the left, double-click with the left mouse button first to "HKEY_CURRENT_USER", then to "Software".
4.6 Right-click on the "Adobe" tree element and select the menu item "Export" and select the desktop as the target. Save the file with the name "Adobe_User.reg".
4.7 Then click with the right mouse button on the tree element "Adobe", select the menu item "Delete" and confirm the query with "Yes"
4.8 Now restart the computer and log in back into the new user account.
 
Maybe this is the solution for others too ?! I wish you success!
 
Added by Greg S.:
The above instructions do not include Step 5: Reinstallation.  I recommend that you download and install the program from this link
 
And note that for the links given by German support in the above instructions, you can change the language of the webpage by going to the bottom of the page and clicking on the dropdown list next to the Globe icon:
Ashampoo_Snap_2021.05.19_12h44m31s_001_.png

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines