Highlighted

mp4 und mov import

New Here ,
Nov 02, 2019

Copy link to clipboard

Copied

Lange Zeit habe ich Premiere Elements 11 benutzt und war zufrieden. Irgendwann trat in unregelmäßigen Abständen der Fehler auf, dass importierte Clips in der Vorschau grün waren und nicht gerendert werden konnten. Media Player, VLC, usw., spielten die Clips einwandfrei ab.

Da das Programm doch schon etwas betagt war, kaufte ich die neue Version. Aber Überraschung: das neu gekaufte Premiere Elements 2019 zeigt bei diesen Clips das Standbild korrekt. Bei der Wiedergabe aber wird die linke obere Ecke (ca. 1/4 des Bildes) über den kompletten Bildschirm vergrößert.

Wenn ich nicht eine komplette Reihe ab dem fehlerhaften Clip neu aufnehmen will, habe ich nur 2 Möglichkeiten gefunden: entweder mit irgendeinem Player abspielen und vom Bildschirm neu aufnehmen, das ist zeitaufwendig und blockiert den PC oder im Moviemaker einladen und rendern. Dies führt jedoch oft zu einem Zeitversatz von bis zu 3 Sekunden auf 1/2Stunde Aufnahme.

Ich weiß nicht mehr weiter. Der Fehler tritt immer wieder auf, unabhängig vom Aufnahmeformat.

Es wäre schön, wenn einer von Euch eine Lösung wüsste.

 

 

TOPICS
Error or problem, Import

Views

60

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more

mp4 und mov import

New Here ,
Nov 02, 2019

Copy link to clipboard

Copied

Lange Zeit habe ich Premiere Elements 11 benutzt und war zufrieden. Irgendwann trat in unregelmäßigen Abständen der Fehler auf, dass importierte Clips in der Vorschau grün waren und nicht gerendert werden konnten. Media Player, VLC, usw., spielten die Clips einwandfrei ab.

Da das Programm doch schon etwas betagt war, kaufte ich die neue Version. Aber Überraschung: das neu gekaufte Premiere Elements 2019 zeigt bei diesen Clips das Standbild korrekt. Bei der Wiedergabe aber wird die linke obere Ecke (ca. 1/4 des Bildes) über den kompletten Bildschirm vergrößert.

Wenn ich nicht eine komplette Reihe ab dem fehlerhaften Clip neu aufnehmen will, habe ich nur 2 Möglichkeiten gefunden: entweder mit irgendeinem Player abspielen und vom Bildschirm neu aufnehmen, das ist zeitaufwendig und blockiert den PC oder im Moviemaker einladen und rendern. Dies führt jedoch oft zu einem Zeitversatz von bis zu 3 Sekunden auf 1/2Stunde Aufnahme.

Ich weiß nicht mehr weiter. Der Fehler tritt immer wieder auf, unabhängig vom Aufnahmeformat.

Es wäre schön, wenn einer von Euch eine Lösung wüsste.

 

 

TOPICS
Error or problem, Import

Views

61

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
Nov 02, 2019 0

Have something to add?

Join the conversation