Bei 100% Exportieren beendet Premiere den Prozess nicht

New Here ,
Jul 30, 2022 Jul 30, 2022

Copy link to clipboard

Copied

Ich habe das Problem das Premiere Pro ab ca einer Länge der Videos von 30min den Render Vorgang zwar komplett macht aber dann wenn der Balken voll ist und die Zeit abgelaufen ist. Nichts mehr passiert, der Balken bleibt bei 100% aber der Vorgang wird nicht beendet. Habe das Problem auch mit dem Medien Encoder. Speicherplatz ist vorhanden. Cache wurde auch schon gelöscht. Wenn ich einen kleinen Teil (Ca 5min mittels In / Out) des Videos render schließt der Vorgang ab. Ich bin mittlerweile am Verzweifeln und finde keinen Ausweg. Und muss dringend die Projekte beenden können.

Manchmal klappt es im Medien Encoder das man öfters Pausiert und den Vorgang dann komplett abbricht und plötzlich ist das Video dann aufrufbar. Dies ist aber mehr glück und funktioniert in 1 von 10 fällen

Wäre Super wenn wir ne Lösung finden können.

 

Windows 10

Format H.264

Premiere Version: 22.5

Medien Encoder Version: 22.5

Datein: .Mov Von Iphone 13

Habe schon zwei Videos Rendern können aber seit dem wiederholt sich das oben Beschrieben Problem 

Grafikkarten Treiber und alle anderen Treiber sind auch auf dem neusten Stand

TOPICS
Error or problem , Export

Views

29

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
Jul 30, 2022 Jul 30, 2022

Copy link to clipboard

Copied

LATEST

iPhone media (or any phone media) is going to be notoriously difficult to work with as it's both an incredibly challenging video codec (HEVC) and also Variable Framerate (VFR). VFR in particular causes all kinds of issues in editing software, which likes a constant framerate. Ideally you're able to correct the phone footage before ever working with it, but a couple of other things that may be worth trying first would be encoding with different settings. Use Software Encoding instead of Hardware Encoding to H264. Or encode to a Quicktime ProRes 422 master first and then if that's successful you can create an H264 from the ProRes file.

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines