Erstellungsdatum korrigieren um Unterschiede versch. Kameras zu fixen

New Here ,
Apr 07, 2021 Apr 07, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Ich möchte gerne meinen Footage aus verschiedenen Kameras zeitlich sortiert in die Timeline bringen. Nun verstehe ich nicht, wie Premiere damit umgeht. Das einzige Feld, welches im Objektfenster Zeiten anzeigt ist unter Metadatenanzeige > Einfach > Erstellungsdatum. Soweit genau was ich gerne möchte, um die Files zu sortieren. 

Schaue ich die Dateien von z.B. GoPro und Sony im Finder (Mac) an, wird mir bei der GoPro und der Sony unter Dateiinfo beim Erstellungsdatum (Sony) 17:18 bzw. (Gopro) 17:26 angezeigt. Auch hier noch alles ok.

Importiere ich die beiden Testdateien in Premiere und lasse mir die Clips im Projektfenster anzeigen, wird mir bei der GoPro-Datei anstatt 17:26 aber 19:26 angezeigt. Bei mehreren dutzenden Clips lässt sich so natürlich nicht mehr alles in einem Wisch in die Timeline ziehen.

Ich habe keine Option gefunden, wie und wo ich das Datum ändern könnte. Müsste also eine Option haben, wo ich allen GoPro Files -Std. beim Erstellungsdatum angeben kann. Was ich nicht verstehe: Wo wird das Erstellungsdatum gespeichert. Ist diese Info in der Exif Erweiterung? Und wieso zeigt mir mein Betriebssystem bei den Dateiinfos die «korrekte» Zeit und in Premiere die +2 Std.? Ich vermute, dass hier die Zürcher Zeit +2 zur Standardzeit dazugerechnet wird. Aber wieso tut das die GoPro und die Sony nicht?

Es würde die Arbeit so wahnsinnig erleichtern wenn ich alle Files (da kommen dann noch Bilder und Drohnenshots und auch mal iphone Bilder dazu) in einem Rutsch in die Timeline ziehen könnte und dort eine schnell Vorauswahl treffen kann, was sehr viel effizienter wäre, als alle Clips mühsam vorzugucken, in- und out punkte zu setzen und dann in die Timeline zu ziehen.

Ein ähnliches Problem habe ich auch, wenn ich bei einer Kamera mal die Zeit falsch eingestellt habe, ober vergesse Sommer auf Winterzeit umzustellen. Dann bekomme ich ja auch keine korrekte Reihenfolge.

 

Wer weiss Rat? Ich hätte gerne meine Zeiten in den Kameras korrekt eingestellt und nicht je nach Verhalten von Premiere die Zeiten um eine oder zwei Stunden vor- oder nachzustellen. 

 

Any ideas? Vielen Dank für Hints und Tipps

 

TOPICS
Import

Views

38

Likes

translate

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
no replies

Have something to add?

Join the conversation