Kopierter Untertitel passt sich nach Bearbeitung nicht an

New Here ,
Jan 19, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Ich habe in meinem Projekt eine zweite Sequenz eines Films erstellt und diese gekürzt. Die SRT-Datei mit dem Untertitel habe ich ebenfalls kopiert und in der gekürzten Version eingesetzt und dort entsprechend bearbeitet. Trotz speichern und schliessen von Premiere, zeigt mir meine gekürzte Fassung des Films den Ursprungsuntertitel an. In der Bearbeitung des Untertitels wird mir der aktuell gekürzte Text angezeigt. Im Vorschaufenster in Premiere und im gerenderten Film ist dann wieder Ursprungstext zu sehen. Woran liegt das und hat vielleicht jemand eine Lösung für mich.

Herzlichen Dank und viele Grüße
Jörg

TOPICS
Editing

Views

67

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Reply
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
New Here ,
Feb 09, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Hi Jörg!

Es ist ein Drama mit den Untertiteln in Premiere...Man muss einges beachten, das sehr unlogisch ist.
Für mich habe ich folgende Punkte herausgefunden. Ohne Gewähr... 🙂

 

1. mögliche Lösung: Premiere nach dem Kopieren/Einfügen des Untertitels im Projekt-Panel schliessen und neu öffnen.

 

2. mögliche Lösung: SRT-Files in Premiere Duplizieren statt copy/paste.

 

3. Extra-Strange-Spezial-Info: Importierte SRT-Files sollten keine Umlaute oder ähnliches im Namen haben.
In diesem Fall wurden die Untertitel bei mir viel kleiner angezeigt als andere... Und nach dem Vergößern teilweise beschnitten...Nach Namensänderung funktionierte es.

 

Das ist wirklich saunervig in Premiere Untertitel zu setzen.
Ach ja, ganz allgemein: Das freie Tool "Subtile-Edit" ist übrigens goldwert! Falls ihr es noch nicht kennen solltet.

 

Viele Grüße,

MARKUS

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Reply
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
JSchmitter AUTHOR LATEST
New Here ,
Feb 19, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Hallo Markus,

 

vielen Dank für deine Tipps. Ja, ein Grauen mit den Untertiteln. In Premiere teste ich das mal. Ich schaue mir das Tool Subtitel-Edit auch mal an. Wir nutzen oft YouTube zum Auslesen, geht aber leider auch nicht immer. Dann haben wir noch ein Redaktionstool, welches es auch kann. Aber leider nicht zuverlässig gut. Daher braucht es immer einen Plan B 🙂

Viele Grüße, Jörg

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Reply
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more