Schneller Weg zum Löschen von unverwendetem Material?

New Here ,
Feb 18, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Hallo,

gibt es einen einfachen Weg Clips vom Computer zu löschen, welche es nicht in die finale Sequenz eines Projekts geschafft haben?

Einzeln zu überprüfen, welche Clips man nicht in der finalen Sequenz hat und demnach nicht mehr benötigt, ist bei größeren Projekten extrem zeitaufwendig, weshalb ich hoffe, dass es hierfür einen effizienteren Weg gibt.

Ich weiß, dass man aus dem Medienbrowser eines Premiere Projekts unbenutzte Clips ganz einfach löschen kann, indem man auf "Bearbeiten" --> "Nicht verwendete entfernen" klickt. Doch dann befinden sich jene Clips natürlich noch immer auf dem PC und müllen diesen mit der Zeit zu.

Leider ist es auch nicht möglich, dass man im normalen Windows Explorer alle Clips zu markieren um daraufhin auf "entfernen" zu drücken, sodass dann eine Meldung erscheint, dass diese in Premiere geöffnet sind und man dann nur die löschen kann, die mit der oben genannten Funktion aus dem Projekt gelöscht wurden. Ich hoffe ihr versteht, was ich damit meine, aber ich kenne, dass so ähnlich aus anderen Anwendungen.

Ich bedanke mich im Voraus sehr für deinen Ratschlag! Jeder Ratschlag oder kleine Trick ist willkommen. 🙂

TOPICS
How to

Views

24

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Reply
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
Ann Bens LATEST
Adobe Community Professional ,
Feb 18, 2021

Copy link to clipboard

Copied

You can sort on un-used clips and then make them offline

When making a clip offline you have two choices:

the latter removes it permanently from disk (no undo).

Make offline.png

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Reply
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more