Highlighted

Update auf V14 permanentes Aufhängen/Abstürzen auf macOS Catalina V 10.15.7

New Here ,
Nov 04, 2020

Copy link to clipboard

Copied

VORAB: Ich bin kein IT'ler und habe 0 Plan von Tech-Insides, erhoffe mir dennoch "verständliche" Hilfe. Das wäre großartig.

Ich habe mein System gestern auf V14 ge-updated. Seitdem ist es tricky; Premiere freezet permanent... Ewig bekomme ich den bunten Ladeball angezeigt. Hängt sich auf. Auch option+cmd+esc und SOFORT BEENDEN klappt so gut wie nie. Dann hängt auch das ganze System und ein Neustart ist notwendig.

Hardware: 
iMac Retina 5k 3,6 GHz 8 Core Intel Core i9

64GB 2667MHz DDR 4

Radeon Pro Vega 48 8 GB

192 GB von 1 verbautem TB verfügbar

Physischer Speicher 64 GB

Speicher belegt 14,31 GB

Dateien im Cache 3,32 GB

 

Was habe ich getan?
- Medien Cache in Premiere gelöscht

- "sudo purge" ins Terminal eingegeben.. usw.  (Google Ratschlag) 

Eventueller Verdacht:

Mein Projekt mit normalen Filmdaten (FHD 30-60 fps) läuft eigentlich, erstmalig habe ich ein paar 100-120fps Dateien (Canon Eos R6, sonst Nikon User) aufgenommen. Kann das daran liegen? Ich arbeite sonst flüssig mit 4k Aufnahmen...

Ich bin genervt hoch zehn, vllt hat ja einer ein paar Insides für mich.

Danke und alles Gute.
Sascha.


 

TOPICS
Crash, Error or problem, Freeze or hang, Performance

Views

15

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more

Update auf V14 permanentes Aufhängen/Abstürzen auf macOS Catalina V 10.15.7

New Here ,
Nov 04, 2020

Copy link to clipboard

Copied

VORAB: Ich bin kein IT'ler und habe 0 Plan von Tech-Insides, erhoffe mir dennoch "verständliche" Hilfe. Das wäre großartig.

Ich habe mein System gestern auf V14 ge-updated. Seitdem ist es tricky; Premiere freezet permanent... Ewig bekomme ich den bunten Ladeball angezeigt. Hängt sich auf. Auch option+cmd+esc und SOFORT BEENDEN klappt so gut wie nie. Dann hängt auch das ganze System und ein Neustart ist notwendig.

Hardware: 
iMac Retina 5k 3,6 GHz 8 Core Intel Core i9

64GB 2667MHz DDR 4

Radeon Pro Vega 48 8 GB

192 GB von 1 verbautem TB verfügbar

Physischer Speicher 64 GB

Speicher belegt 14,31 GB

Dateien im Cache 3,32 GB

 

Was habe ich getan?
- Medien Cache in Premiere gelöscht

- "sudo purge" ins Terminal eingegeben.. usw.  (Google Ratschlag) 

Eventueller Verdacht:

Mein Projekt mit normalen Filmdaten (FHD 30-60 fps) läuft eigentlich, erstmalig habe ich ein paar 100-120fps Dateien (Canon Eos R6, sonst Nikon User) aufgenommen. Kann das daran liegen? Ich arbeite sonst flüssig mit 4k Aufnahmen...

Ich bin genervt hoch zehn, vllt hat ja einer ein paar Insides für mich.

Danke und alles Gute.
Sascha.


 

TOPICS
Crash, Error or problem, Freeze or hang, Performance

Views

16

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
Nov 04, 2020 0

Have something to add?

Join the conversation