• Global community
    • Language:
      • Deutsch
      • English
      • Español
      • Français
      • Português
  • 日本語コミュニティ
    Dedicated community for Japanese speakers
  • 한국 커뮤니티
    Dedicated community for Korean speakers
Exit
0

warum werden meine ai bilder direkt abgelehnt ?

New Here ,
Jan 11, 2024 Jan 11, 2024

Copy link to clipboard

Copied

Ich habe neulich um die 100 ai Bilder hochgeladen. Diese waren in unter 24 Std. direkt. Die meisten abgelehnten Bilder haben eine Auflösung von 7680 x 4320px und sind rund 20 MB groß.


Überall heißt es " QUALITÄTSPROBLEME "


Mich wundert es, dass die so schnell abgelehnt werden sonst dauert das meiste 4 Wochen bis die angenommen oder abgelehnt werde. Bei denen jetzt ging es wie gesagt sehr schnell. Und ich weiß einfach nicht woran es liegt, (vor allem da ich schon deutlich schlechtere Bilder hochgeladen habe, die angenommen wurden).


[im Anhang ein paar Beispielbilder]

TOPICS
Troubleshooting

Views

151

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines

correct answers 2 Correct answers

Community Expert , Jan 11, 2024 Jan 11, 2024

First image - look along the bottom edge at the straw between the eggs; some of it is blurred and poorly drawn.

Second image - underexposed, and the shallow DOF means that very little is in focus.

Votes

Translate

Translate
Community Expert , Jan 13, 2024 Jan 13, 2024

Das, was @Svetlana28639737zwpi hier von sich gibt, ist natürlich Quatsch.

 

Erstes Bild: In der Tat ist das Stroh schlecht gezeichnet: 

Abambo_0-1705197688248.png

Außerdem sind auch einige Eier schlecht gezeichnet: 

Abambo_1-1705197917063.png

 

Ansonsten finde ich das Bild als Konzept sehr interessant. 

 

Beim zweiten Bild hat mich auch, wie @Jill_C bemerkt hat, die knappe Tiefenschärfe gestört. Ich glaube aber, dass die Ablehnung wegen dieser Fehler erfolgte:

Abambo_2-1705198491838.png

Du solltest Deine Bilder bei 100 % (wenn Du etwas siehst, auch bei 200 % oder mehr) be

...

Votes

Translate

Translate
Community Expert ,
Jan 11, 2024 Jan 11, 2024

Copy link to clipboard

Copied

First image - look along the bottom edge at the straw between the eggs; some of it is blurred and poorly drawn.

Second image - underexposed, and the shallow DOF means that very little is in focus.

Jill C., Forum Volunteer

Votes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Explorer ,
Jan 11, 2024 Jan 11, 2024

Copy link to clipboard

Copied

@21234741509z45j  You have been hit by the new super reviewers 😉

Let me explain.

Small details in the image, like straw, are not the problem.

Once upon a time there was a requirement on stock sites that "calculated" the percentage of "things" on the images against the empty (copy) space meant for the text and such.

Your image (first) has a small ammout of "things" on the edge.

As for the second image.

If you look at it "by the book". Your image is indead underexposed.

But only by the book. There are nuances when it comes to exposing a image.

There are location and "mood" considerations, for example.

On the second image the location is a forest with overcast weather.

You could move the histogram to the center by bumping the blacks and shadows.

But that would look too artificial. So no, histogram is not the problem.

The problem are those new super reviewers. They act like they are not humans and inspect the images in very short amount of time not taking in consideration the "art" portion of the images.

For example the shalow depth of filed on the second image.

There is nothing wrong with "shallow DOF aesthetics".

But unfortunately, super reviewers see it like "out of focus", "missed focus". So it rejects it.

But don't worry. Super reviewers will get better in time. It wont be any time soon, but they will get there. Eventualy.

Hope this helps.

Votes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Expert ,
Jan 13, 2024 Jan 13, 2024

Copy link to clipboard

Copied

LATEST
quote

If you look at it "by the book". Your image is indead underexposed.


By @Svetlana28639737zwpi

I disagree. You could bump the whites a bit, that's all. The image looks fine from the exposure point of view.

ABAMBO | Hard- and Software Engineer | Photographer

Votes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Expert ,
Jan 13, 2024 Jan 13, 2024

Copy link to clipboard

Copied

Das, was @Svetlana28639737zwpi hier von sich gibt, ist natürlich Quatsch.

 

Erstes Bild: In der Tat ist das Stroh schlecht gezeichnet: 

Abambo_0-1705197688248.png

Außerdem sind auch einige Eier schlecht gezeichnet: 

Abambo_1-1705197917063.png

 

Ansonsten finde ich das Bild als Konzept sehr interessant. 

 

Beim zweiten Bild hat mich auch, wie @Jill_C bemerkt hat, die knappe Tiefenschärfe gestört. Ich glaube aber, dass die Ablehnung wegen dieser Fehler erfolgte:

Abambo_2-1705198491838.png

Du solltest Deine Bilder bei 100 % (wenn Du etwas siehst, auch bei 200 % oder mehr) begutachten. Manche Fehler lassen sich einfach beheben, wie die Fehler im Bild 2. Beim ersten Bild muss man die Eier freistellen und das Stroh neu generieren. 

 

Die Bildgröße in Pixel oder MB ist keine Qualitätsaussage. Sind die Bilder hier nicht passend, dann werden sie beim Upload bereits abgelehnt.

 

Die Bildmoderation dauert in jedem Fall nur einige Sekunden. Die lange Wartezeit hat nur mit der schieren Menge von Bildern zu tun, welche von den Leuten eingestellt werden. Dass mehr KI-Bilder als früher abgelehnt werden, hat sicherlich mit den größeren Erfahrungswerten der Moderatoren zu tun. Für die schnelle Moderation gibt es eigentlich nur eine Erklärung: Adobe experimentiert derzeit mit aus-der-Reihe prüfen. Vielleicht kommen wir aber auch näher zu einer normalen Situation. Jedenfalls kann es einen nur erfreuen, wenn etwas zügiger geprüft wird. Osterthematik ist derzeit sicherlich nicht zu früh.

 

ABAMBO | Hard- and Software Engineer | Photographer

Votes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines