Urheberrecht Amtliche Abzeichen und Logos

New Here ,
Oct 07, 2019 Oct 07, 2019

Copy link to clipboard

Copied

Hallo Adobe Community, 

ich habe eine Frage zum Urheberrecht, 
hier gestaltet es sich irgendwie zum Glücksspiel. 
Häufiger fotografiere ich staatliche Institutionen, Schilder sowie Einsatzkräfte. 

Als Beispiel reichte ich einige Bilder von der Einheitsfeier zum 3 Oktober ein. 
Ein Bild des Wappens der Landespolizei Bremen wurde hierbei freigeschaltet, 
eine flagge mit dem Wappen des Bundesverfassungsgerichtes jedoch nicht. 

Es wäre hilfreich wenn man eine makierung im Bild erhält was genau Beanstandet wurde. 
"z.b Logo Auto, oder Personengesicht, nummernschild etc" 
so ist es manchmal ein reines Glücksspiel
Manchmal habe ich bilder die ähnliche motive haben z.b. "Polizei mit Helm von Hinten" 
eins kommt durch das andere nicht 







Hierbei verstehe ich den unterschied nicht, bei beiden Werken handelt es sich jeweils um ein staatliches Logo, 
die wertung als "Amtliches Werk §5 UrhG" ist hierbei zwar umstritten dennoch verstehe ich nicht welche maßstäbe hier genau gelten. 
Insbesondere bei Polizei und Einsatzkräften. 






Views

206

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Employee ,
Oct 08, 2019 Oct 08, 2019

Copy link to clipboard

Copied

Looping in  

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
Oct 08, 2019 Oct 08, 2019

Copy link to clipboard

Copied

Du musst damit leben dass der Moderator nicht immer eine Ahnung hat, wie die verschiedenen hoheitlichen Abzeichen aussehen. Auch werden manchmal Logos einfach übersehen, weil sie nur ganz klein irgendwo auf dem Fahnenmast abgebildet sind. 

 

Der Moderator lehnt ein Bild bei der ersten Beanstandung ab, die er sieht und gibt dabei einen allgemeinen Hinweis. Mehr Zeit bleibt ihm nicht und allgemein ist das auch sehr ausreichend. Wird ein Bild abgelehnt, gilt es zunächst einmal selber das Bild nach den vermeintlichen Fehlern zu untersuchen. Findet man dann keinen Fehler, darf man ruhig ein Bild hier posten, freundliche user (contributors) nehmen sich ab und dann die Zeit um die Bilder zu untersuchen und zu kritisieren.

ABAMBO | Hard- and Software Engineer | Photographer

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Employee ,
Oct 08, 2019 Oct 08, 2019

Copy link to clipboard

Copied

LATEST

Abambo is absolutely correct. The moderation team cannot know all trademarked elements in the world. We will generally err on the side of caution if it looks to be potentially an intellectual property violation. Please refer to our legal guidelines which includes a list of known image restrictions for additional information here: https://helpx.adobe.com/stock/contributor/user-guide.html?topic=/stock/contributor/morehelp/legal-gu...

 

Kind regards,

 

Mat Hayward

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Resources
Buy Adobe Stock
Getting Started