Darstellung in der Vorschau weicht ab vom Original

Community Beginner ,
May 10, 2021 May 10, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Hallo,

 

ich habe eine erweiterte Lizenz einer Grafik gekauft, aber die heruntergeladene Datei entspricht farblich nicht der Vorab-Ansicht bzw. der Hintergrund ist viel kräftiger. Wir können dieses Bild so nicht gebrauchen.

 

Liegt der Fehler hier beim Hochlader? Und was können wir tun?

 

Danke und viele Grüße

TOPICS
Licensing

Views

440

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
May 10, 2021 May 10, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Ist das Farbprofil korrekt? Dateien in Stock sind sRGB. Sollte der Datei aber von Photoshop ein anderes Profil zugewiesen werden, sind die Farben nicht korrekt.

ABAMBO | Hard- and Software Engineer | Photographer

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Beginner ,
May 10, 2021 May 10, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Das war auch mein erster Gedanke, zumal ich das Original in CMYK umgewandelt hatte, aber auch in RGB sind die Farben extrem abweichend von der Vorschau..

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
May 10, 2021 May 10, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Bei der CMYK Umwandlung kann schon eine Farbverschiebung passieren. Welches Farbprofil wird denn in Photoshop zugewiesen? Es wäre auch gut, wenn Du einen Link zu dem Bild posten würdest. dann kann ich es mir näher ansehen. Zumindest die Nummer brauche ich, damit ich Sie nicht aus Deiner Vorschau abtippen muss (ja, ich bin etwas faul hier 🙂 )

ABAMBO | Hard- and Software Engineer | Photographer

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Beginner ,
May 10, 2021 May 10, 2021

Copy link to clipboard

Copied

klar, kein Thema 😉 242996667

 

PS sagt beim Öffnen der Originaldatei, dass das Bild kein eingebettetes RGB-Profil hat und bisher hatte ich einfach "beibehalten" ausgewählt. Alternativ wird mir als Arbeitsfarbraum sRGBIEC6166-2.1 angeboten oder halt eins der vorgegebenen Profile (Adobe RGB, Apple, etc.pp). Das müsste ich jeweils nochmal testen..oder macht das keinen Sinn?

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
May 10, 2021 May 10, 2021

Copy link to clipboard

Copied

sRGB müsste das richtige Profil sein. Die Vorschau wird vom Adobe System erzeugt. Da dürfte es eigentlich keine Diskrepanz geben. Ich weiß, dass Adobe Illustrator Dateien Probleme mit der automatischen Vorschau haben.

Abambo_0-1620644842915.png

 

Das Bild wurde mit Adobe Photoshop 2017 auf einem macOS erstellt (2017). Mit Gefummels in Ps bekommt man die Farben angeglichen, aber eine 100 % Farbanpassung ist sehr komplex. Also entweder musst Du fummeln oder Du brauchst eine Ersatzlizenz und suchst Dir ein neues Bild aus.

Abambo_1-1620644897826.png

 

Hier muss auf jeden Fall Adobe selbst eingreifen. Fragen wir mal was @EvilBugQueen1 dazu sagt.

ABAMBO | Hard- and Software Engineer | Photographer

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Beginner ,
May 10, 2021 May 10, 2021

Copy link to clipboard

Copied

witzigerweise haben wir noch ein Bild aus der gleichen Serie gekauft; da gibts dieses Problem nicht (242996629).

 

Wie läuft das denn mit einer Ersatzlizenz? Problem ist halt, dass es -wie immer- zeitkritisch ist, genau dieses Motiv gewünscht wird und wir nicht 63,-€ in den Wind schießen wollen. Kann man den Urheber direkt kontaktieren? Fragen über Fragen

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Employee ,
May 10, 2021 May 10, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Hi @jenniferd82603640,

Unfortunately it isn't possible to contact the contributor. If you require a refund you'll need to contact customer care,  https://helpx.adobe.com/contact.html Click on the chat icon in the lower right portion of the page. If you are unable to see this feature you may need to scroll down before it will appear or set your browser to private or incognito mode.

You'll need to choose a different file.

EBQ

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
May 10, 2021 May 10, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Urheber kann man nicht kontaktieren und das Problem ist nicht der Urheber. Das Bild des Urhebers ist wie beim Download. Die Vorschau müsste gleich sein. Das Problem ist die Vorschau, welche automatisch von Adobe (vielleicht noch Fotolia) generiert wurde. Das Farbprofil müsste sRGB (die Angabe dahinter sagt nur, dass es genormt ist) sein und es müsste so angenommen sein, auch wenn nicht angegeben. Ich bin selber Contributor, deshalb weiss ich wie das in der Regel funktioniert. Deshalb ist die falsche Vorschau für mich ein Rätsel.

Wenn genau das Bild gewünscht wird, muss man fummeln. In etwa könnte es gehen, der Aufwand ist natürlich übermäßig. 

Ansonsten: Für eine Rückerstattung solltest Du vorgehen wie von EvilBugQueen beschrieben. Zumindest sind dann die Groschen nicht in den Wind geschossen. Sollten es Probleme hier geben, darfst Du gerne hier ein Update machen. Der Support ist in der Regel sehr kulant. 

ABAMBO | Hard- and Software Engineer | Photographer

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Beginner ,
May 11, 2021 May 11, 2021

Copy link to clipboard

Copied

Vielen 1000 Dank für die Hilfe! Der Plan ist nun, das Bild so gut es geht anzupassen bzw. dennoch auch nach einer Alternative zu suchen. We´ll see...

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
May 11, 2021 May 11, 2021

Copy link to clipboard

Copied

LATEST

Viel Glück. Wenn Du die Datei nutzt für das Projekt, kannst Du die Lizenz natürlich nicht rückabwickeln lassen, auch wenn das Ding fehlerhaft ist (sic).

ABAMBO | Hard- and Software Engineer | Photographer

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community Guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines