• Global community
    • Language:
      • Deutsch
      • English
      • Español
      • Français
      • Português
  • 日本語コミュニティ
    Dedicated community for Japanese speakers
  • 한국 커뮤니티
    Dedicated community for Korean speakers
Exit
0

Frage wegen CPU Kühler für Adobe Premiere Pro und After Effects

New Here ,
Dec 02, 2020 Dec 02, 2020

Copy link to clipboard

Copied

Hallo!

 

Ich möchte mir einen Computer kaufen mit dem ich auch Adobe Premerie Pro und After Effects nutzen kann.

 

Um das zu realisieren wird mein Computersystem ausfolgenden Komponenten bestehen:

Windows 10 Professional, Prozessor: AMD Ryzen 9 3900X, 12x 3800 MHz, Mainboard: ASUS PRIME X570-PRO, RAM Speicher: 32 GB DDR4-RAM, Dual Channel (2x 16 GB), 3200 MHz, Kingston HyperX Predator RGB, 1 Festplatte: 500 GB M.2 PCIe SSD Kingston A2000 (Lesen/Schreiben: max. 2200 MB/s | 2000 MB/s) 2 Festplatte:1000 GB SATA FP, 24x Multiformat DVD-Brenner, 3,5" 10in1 HighSpeed CardReader / 1x USB 2.0, Gehäuse: be quiet! Pure Base 600 schwarz/orange, mit Sichtfenster, 600 Watt be quiet! System Power B9, 87 % Effizienz, 80 Plus Bronze zertifiziert, 1 LAN Karte und später kommen noch 2 weitere SATA Festplatten und Erweiterungskarten hinzu, sowie auch eine Grafikkarte für Autodesk Maja und Premiere Pro. Hier wäre ich über eine Empfehlung was man für eine Grafikkarte nehmen sollte sehr Dankbar 🙂

 

Meine Frage an Euch. Ist bei meinem Vorhaben eine übertaktbare Wasserkühlung oder Gehäuselüfter überhaupt notwendig oder reichen hierfür schon ganz normaler Luftkühler, wie die die ich hier jetzt aufgeführt habe dafür aus? Und ist es überhaupt erforderlich in diesem Fall zu übertakten?

 

Deepcool Gammaxx C40 Modell Deepcool Gammaxx C40, Maße 92 x 84 x 137 mm (B×T×H), Material Kupfer (Heatpipes) / Aluminium, Heatpipes 4, mit Core-Touch-Technologie, Gewicht 377 Gramm Lüfter 92 mm Anschluss 4-Pin PWM Luftdurchsatz max. 56 m³/h Lüfterdrehzahl 500 - 2000 U/min. ±10%, Unterstützt Chipsets mit einer TDP-Leistung von bis zu 130 W.

 

Deepcool Gammaxx GT TUF Gaming Modell Deepcool Gammaxx GT TGA Maße 135 × 84,8× 156 mm (B×T×H) Material Kupfer (Heatpipes) / Aluminium Heatpipes 4, mit Core-Touch-Technologie Gewicht 850 Gramm Lüfter 120 mm Anschluss 4-Pin PWM Luftdurchsatz max. 96 m³/h Lüfterdrehzahl 500 - 1500 U/min. ±10% AMD TDP 140W.

 

be quiet! Pure Rock 2 Modell be quiet! Pure Rock 2 Silver Maße Kupfer (Bodenplatte vernickelt, Heatpipes) / Aluminium (Lamellen) Heatpipes 4, je 6 mm Gewicht ca. 575 Gramm Lüfter 120 mm Lüfterdrehzahl max. 1500 U/min. (PWM-regelbar) Geräuschpegel 19,1 - 26,8 dB(A) (50%-100%) Mit 150 Watt TDP ist er hervorragend für Einsteiger bis Mittelklasse-Systeme geeignet.

 

be quiet! Shadow Rock LP Modell be quiet! Shadow Rock LP Maße 122 x 134 x 75,4 mm (BxHxT) Material Kupfer (Bodenplatte vernickelt, Heatpipes) / Aluminium (Lamellen) Heatpipes 4 Gewicht ca. 400 Gramm Lüfter 120 mm, Pure Wings 2, Rifle-Lager Anschluss 4-Pin PWM Luftdurchsatz max. 51,4 m³/h Lüfterdrehzahl max. 1500 U/min. (PWM-regelbar) Mit einem Pure Wings 2 120mm PWM Lüfter, vier 6mm Heatpipes und einer starken Kühlleistung bis zu 130W TDP erzeugt er gerade einmal 25,5dB(A) unter Höchstlast. Für Eure Hilfe ganz lieben Dank! Viele Grüße Jens

TOPICS
Hardware or GPU

Views

137

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Expert ,
Dec 02, 2020 Dec 02, 2020

Copy link to clipboard

Copied

LATEST

Moved to Hardware forum.

Votes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines