Farbprints zu dunkel

New Here ,
Sep 16, 2019 Sep 16, 2019

Copy link to clipboard

Copied

Ich habe ein Farbprinter Xerox Phaser 7800DN. Wenn ich von InDesign, Photoshop oder Acrobat aus printe, werden die ganzen Inhalte (Bilder, Logos etc.) zu dunkel im Druck, ca. 15% dünkler als normal. Habe in den Dokumenten im RGB- und im CMYK-Modus getestet. Die Farbprints sind immer zu dunkel.

 

Als Farbeinstellungen habe ich z.B. bei InDesign folgendes eingestellt: Europa, universelle Anwendungen 3 // RGB IEC61966-2.1 / CMYK Coated FOGRA39 eingestellt.

 

Als Test habe ich auch vom Office-Programm Word (in RGB) aus die gleichen Inhalte geprintet und da werden die Farbprints in der Helligkeit korrekt gedruckt.

 

Von dem her gehe ich davon aus, dass eine Einstellung in den Adobe CC-Programmen nicht stimmt.


Kann mir jemand weiterhelfen, um das Problem zu lösen?

 

TOPICS
Bug

Views

142

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
no replies

Have something to add?

Join the conversation