Aufnahmedatum geht beim Export verloren

New Here ,
Jun 20, 2022 Jun 20, 2022

Copy link to clipboard

Copied

Ich habe heute Bilder exportiert. Dabei habe ich festgestellt, dass dabei das Aufnahmedatum verloren geht. In Lightroom sehe ich das richtige Datum danach sind nur Erstellungsdatum und Bearbeitungsdatum in der exportierten Datei vorhanden.

Jetzt habe ich Lightroom aktualisiert und mit den Export-Optionen experimentiert.

Ich dachte, dass früher selbst bei der Metadaten-Option _nur Copyright_ auch das Aufnahmedatum richtig exportiert wurde. Jetzt klappt das nicht mal, wenn ich _alle Metadaten_ auswähle. Mach ich was falsch? Übersehe ich eine Option, mit der ich das steuere?

 

System:

* Windows 10 Pro 21H2

* Lightroom Classic 11.4

TOPICS
Cross-app workflows , Windows

Views

29

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
New Here ,
Jun 20, 2022 Jun 20, 2022

Copy link to clipboard

Copied

LATEST

Ich hab jetzt noch etwas weiter getestet: Wenn ich den Haken _Positionsinformationen entfernen_ raus nehme, dann krieg ich auch wieder das Aufnahmedatum in der exportierten Datei.

Unter Positionsdaten verstehe ich allerdings eher Längen- und Breitengrade und nicht das Aufnahmedatum!

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines