• Global community
    • Language:
      • Deutsch
      • English
      • Español
      • Français
      • Português
  • 日本語コミュニティ
    Dedicated community for Japanese speakers
  • 한국 커뮤니티
    Dedicated community for Korean speakers

Premium

New Here ,
Mar 08, 2022 Mar 08, 2022

Copy link to clipboard

Copied

Adobe bietet auf zwei Plattformen Fotos an.

Auf der „Bilder“- Plattform werden Fotos zu einem sehr geringen Preis verkauft, teilweise verschenkt.

 

Auf der „Premium“ Seite werden ausgewählte Bilder zu einem weitaus höheren Preis verkauft.

 

Als Bildanbieter habe ich keinerlei Einfluss auf die Einordnung meiner Bilder, sie kommen automatisch, egal wie gut die Qualität der Fotos ist, in die „Bilder“ Plattform und werden für sehr geringes Honorar verkauft.

 

Ich habe mich auf der Premium Plattform umgesehen und bin erstaunt!

 

Eigentlich sollten sich doch die besten Bilder auf den Premium Seiten befinden, eine Auswahl der besten Fotos die bei Adobe hochgeladen werden, oder?

 

Das ist aber nicht der Fall!!! Einige Fotos sind wirklich gut, aber ziemlich viele Fotos sind mittelmäßig oder sogar schlecht!!!

Wie kommt das und wie kann man sich das erklären?

 

Ich habe vermutlich die Erklärung gefunden:

Es werden nicht die besten Fotos ausgewählt, sondern es werden Fotografen ausgesucht und zu Premium Fotografen erklärt!

 

Das bedeutet:

Jedes Foto eines solchen Fotografen ist automatisch ein Premium Foto! Egal ob es sich um ein gutes Foto oder ein durchschnittliches Foto handelt!

 

Hier sollte Adobe dringend handeln! Als Foto Anbieter sollte man die Möglichkeit haben Fotos beim Hochladen entweder unter der Bilder – oder der Premium Plattform einzustellen, selbstverständlich mit nachfolgender Prüfung durch Adobe – Mitarbeiter.

 

Erst durch diese Umstellung, die besten Fotos unter Premium zu verkaufen, wäre das System gerecht!

 

Ich möchte die Möglichkeit bekommen meine besten Bilder, entstanden mit modernsten und besten Kameras und teilweise großem Aufwand zu einem vernünftigen Preis zu verkaufen, auch Adobe würde davon Profitieren!

TOPICS
Contributor critique

Views

50

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Expert ,
Mar 08, 2022 Mar 08, 2022

Copy link to clipboard

Copied

You have to be invited to offer free or premium photos. 

The free photos were selected individualy. I had over 100 photos selected but am not

a premium contributor. Which is okay.

A buyer who only finds bad photos in premium will switch back and buy better less expensive photos.

I would rather sell a photo 200 times at .33 cents than never at say maybe $25.

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
LEGEND ,
Mar 08, 2022 Mar 08, 2022

Copy link to clipboard

Copied

LATEST

My impression is that premium photographers are those who are already famous eg from big-selling books, brand collaboration, etc. 

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines