Schatten rendern nicht

New Here ,
May 19, 2022 May 19, 2022

Copy link to clipboard

Copied

Hallo ihr Lieben!

Ich habe versucht ein Logo mit Ae zu animieren. Dabei sollten Schatten auf den weißen Hintergrund fallen. Habe ich auch so hinbekommen, wie ich es wollte (siehe Bild 1 - mit Schatten). Eingestellt ist der Renderer Klassisch 3D.

Dann wollte ich das Projekt rendern und auf einmal fehlen die Schatten (siehe Bild 2). Ich habe (ohne Erfolg) versucht eine Einstellung dazu zu finden und einiges an Einstellungen ausprobiert. Aber das Ergebnis war immer ohne Schatten.

Weiß jemand woran es liegen könnte? Wahrscheinlich habe ich irgendwo etwas übersehen. Wäre für Hilfe sehr dankbar.

Liebe Grüße

TOPICS
Error or problem , Import and export , Preview

Views

35

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Employee ,
May 23, 2022 May 23, 2022

Copy link to clipboard

Copied

Hi Pekka6C15,

 

Welcome to the community.

What are your system specifications (CPU, GPU, RAM, OS version)? Are you exporting using After Effects Redner Queue or Media Encoder? Also, did you create this project in the current version or in the previous version?

Let us know, we're here to help.

 

Thanks,

Nishu

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Adobe Community Professional ,
May 23, 2022 May 23, 2022

Copy link to clipboard

Copied

Ohne genaue Angaben zum System, Rendereinstellungen, Hardwarebeschleunigung usw. kann dazu keiner was sagen. Und abgeschnittene Screenshots sind relativ sinnlos, weil wir ja da nicht all die lustigen kleinen Knöpfe und Symbole im Kompositions-Viewer und der Timelein sehen können, die du vielleicht da verwendest und die das Mysterium aufklären könnten. Also nochmal probieren und bessere Info liefern.

 

Mylenium

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
New Here ,
Jun 03, 2022 Jun 03, 2022

Copy link to clipboard

Copied

LATEST

Da hast du natürlich recht. Also die näheren Infos:

Prozessor: Intel i7 - 10700k @ 3.80GHz

RAM: 32 GB

OS: Windows 11 Pro

Grafik: Intel UHD Grafik 630

Beispiel:

Beim igs Schriftzug habe ich folgende Materialoptionen eingestellt:

Pekka6C15_0-1654249369065.png

Beim weißen Hintergrund:

Pekka6C15_1-1654249575391.png

Dann habe ich noch diese Einstellungen:

Pekka6C15_2-1654249691627.png

Ich habe festgestellt, dass die Schatten auch verschwinden, wenn ich hier die Auflösung auf "voll" stelle.

Ich habe den Klassisch 3D Renderer eingestellt.

Pekka6C15_3-1654249809906.png

Außerdem ist noch die Mecury GPU Beschleunigung eingestellt.

Ich habe jetzt in einem anderen Post gelesen, dass jemand ähnliche Probleme bei der Verwendung von Expressions gehabt hat. Hier soll es daran liegen, dass die Berechnung zu große Werte erzeugt, die nicht verarbeitet werden können (ich hoffe ich habe das richtig verstanden). Dort wurde als Lösung angegeben, dass man bei Expressions bestimmte Codezeilen eingeben sollte. Da ich noch neu bei der Verwendung von AE bin, hat mir das erstmal nichts gesagt.

Sind das schon mal genug Infos?

 

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines