• Global community
    • Language:
      • Deutsch
      • English
      • Español
      • Français
      • Português
  • 日本語コミュニティ
    Dedicated community for Japanese speakers
  • 한국 커뮤니티
    Dedicated community for Korean speakers

Verpixelte Grafik

New Here ,
Jan 24, 2023 Jan 24, 2023

Copy link to clipboard

Copied

Hallo zusammen,

ich habe ein Problem mit einer eingefügten Grafik. Nach dem Einfügen werden Stellen des Bildes plötzlich ganz anders dargestellt, siehe Screenshots. Die eingefügte Grafik ist eine PSD mit einer Auflösung von 6000 × 6000 Pixeln. Ich habe die Datei auch als JPEG und PNG eingefügt, mit fast demselben Ergebnis. Bei einer PNG ist der Fehler nicht ganz so stark. Nach dem Export des InDesign Dokuments in ein PDF ist der Bildfehler ebenfalls vorhanden. Es liegt nicht an dem Bild selbst, sondern es muss eine Einstellung in InDesign sein oder ein Fehler. Ich bin alle Einstellungen durchgegangen, finde aber keine Lösung.

Bitte um Hilfe und Lösungsansätze.

 

Danke und VG

TOPICS
Bug

Views

212

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines

correct answers 1 Correct answer

Community Expert , Jan 25, 2023 Jan 25, 2023

Danke Martin,

ich denke, dass bei diesem Motiv nur hilft, dass beim PDF-Export die Bilddaten gar nicht angerührt werden.

Also weder ein Downsampling noch eine JPEG-Kompression stattfinden sollte.

 

Mehrmals platziert in InDesign, oben in 100%, unten in 200%:

Zoom auf 1200%.

 

1200%-Preview-INDD.PNG

 

Per Export nach PDF/X-4 ausgegeben. Downsampling und Kompression ausgeschaltet:

1200%-Preview-INDD-NoDownsampling-NoCompression-PDF-Export-Dialog.PNG

 

Exportiertes PDF in Acrobat Pro. Der Cursor sitzt im oberen Bild:

1200%-Preview-PDF-Acrobat-NoDownsampling-NoJPEG.PNG

 

Die Darstellung in InDesign, die Vorschau, die bleibt hinter den Erw

...

Likes

Translate

Translate
Community Expert ,
Jan 24, 2023 Jan 24, 2023

Copy link to clipboard

Copied

What happens when you Place the image in InDesign – not Copy and Paste?

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Expert ,
Jan 24, 2023 Jan 24, 2023

Copy link to clipboard

Copied

Are you using the imported image at 100% size in InDesign or are you enlarging it? The more you enlarge a raster image the more that image will pixelate regardless of its original resolution. Also, as Derek mentions, images should be inserted into InDesign through File>Place rather than copying and pasting. This will provide a link to the original that will allow for updating whenever the original might be changed in any way in Photoshop. It will also allow you to keep track of the image's effective resolution—the resolution the image is at the size you're using it—through the Links Panel.

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Expert ,
Jan 24, 2023 Jan 24, 2023

Copy link to clipboard

Copied

Did you maybe use a low resolution preset for the PDF export. It would be great to get more details on the placed image and the export settings. You can also add more inormation to the Links Panel to give us more insights.

links.png

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
New Here ,
Jan 24, 2023 Jan 24, 2023

Copy link to clipboard

Copied

Danke schon einmal für die Antworten.

@Derek Cross: Das Bild ist mit Platzieren in einen Objektrahmen eingefügt.

@Bill Silbert: Ja, es ist in einer 100 % Größe eingefügt. Egal, ob ich es kleiner oder größer skaliere, es ist immer so verpixelt.

@Rene Andritsch: Es ist mit der Voreinstellung [Qualitativ hochwertiger Druck] exportiert. Die Bilddaten finden Sie im Anhang.

Ich habe das Bild in Photoshop mal als PNG-24 exportiert und die Auflösung von 6000 × 6000 auf 3000 × 3000 reduziert und in InDesign eingefügt. Dabei ist es deutlich weniger verpixelt. Ändere ich die Auflösung der PSD, ändert sich nichts.

 

VG

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Expert ,
Jan 25, 2023 Jan 25, 2023

Copy link to clipboard

Copied

Hallo @Martin2023 ,

könntest Du mal einen Bildausschnitt vom Original in der hohen Auflösung zur Verfügung stellen? Danke.

 

Mein Rat für die Ausgabe nach PDF:

In den PDF-Einstellungen entweder die Bildauflösung gar nicht herunterrechnen oder die dort angegebene Zielauflösung von 300ppi auf 600ppi steigern. Bilddetails mit hohem Kontrast im flachen Winkel brauchen einfach mehr Auflösung.

 

Dann mag zwar InDesign selbst immer noch eine nicht ganz korrekte Vorschau auf der Layoutseite liefern, aber die Qualität stimmt dann im exportierten PDF.

 

Gruß,
Uwe Laubender
( Adobe Community Expert )

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
New Here ,
Jan 25, 2023 Jan 25, 2023

Copy link to clipboard

Copied

Hallo @Laubender,

 

hier das Original als freigestellter Ausschnitt in PS, als PNG exportiert.

Das Erhöhen der ppi hat nicht wirklich etwas verändert. Es ist etwas besser, aber nicht viel.

 

VG

Original_freigestellt.png

 

Bildfehler.png

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Expert ,
Jan 25, 2023 Jan 25, 2023

Copy link to clipboard

Copied

Danke Martin,

vielleicht könntest Du noch den Ausschnitt als PSD-Datei Deiner Antwort anhängen.

Mal sehen, ob sich das Ergebnis im exportierten PDF verbessern lässt.

( Dateien lassen sich nur mit dem Forum-Editor anhängen. )

 

Hm.

Die zweite Abbildung zeigt aber die Vorschau auf der Layoutseite im InDesign.

Nicht das Ergebnis eines PDF-Exports. Da würde ich als Layouter gerade noch mit leben können…

Beim PDF-Export für die Druckerei sähe das aber ganz anders aus.

 

Gruß,
Uwe Laubender
( Adobe Community Expert )

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
New Here ,
Jan 25, 2023 Jan 25, 2023

Copy link to clipboard

Copied

Gerne hier noch der Ausschnitt als PSD.

Richtig, das zweite Bild war aus InDesign, hier noch eins aus dem PDF.

 

VG

 

PDF_Export.png

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
Community Expert ,
Jan 25, 2023 Jan 25, 2023

Copy link to clipboard

Copied

Danke Martin,

ich denke, dass bei diesem Motiv nur hilft, dass beim PDF-Export die Bilddaten gar nicht angerührt werden.

Also weder ein Downsampling noch eine JPEG-Kompression stattfinden sollte.

 

Mehrmals platziert in InDesign, oben in 100%, unten in 200%:

Zoom auf 1200%.

 

1200%-Preview-INDD.PNG

 

Per Export nach PDF/X-4 ausgegeben. Downsampling und Kompression ausgeschaltet:

1200%-Preview-INDD-NoDownsampling-NoCompression-PDF-Export-Dialog.PNG

 

Exportiertes PDF in Acrobat Pro. Der Cursor sitzt im oberen Bild:

1200%-Preview-PDF-Acrobat-NoDownsampling-NoJPEG.PNG

 

Die Darstellung in InDesign, die Vorschau, die bleibt hinter den Erwartungen zurück.

Ich denke mal, dass InDesign das nicht besser kann.

 

Gruß,
Uwe Laubender
( Adobe Community Expert )

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines
New Here ,
Jan 25, 2023 Jan 25, 2023

Copy link to clipboard

Copied

LATEST

Ich habe etwas herumprobiert und wie es aussieht, ist es wohl wirklich die Kompression im Zusammenhang mit diesem Bild. Unter den vorliegenden Bedingungen kann ich mit dem Ergebnis leben.

 

Vielen Dank für die Mühe und Unterstützung. Damit würde ich das Thema beenden.

 

VG

Likes

Translate

Translate

Report

Report
Community guidelines
Be kind and respectful, give credit to the original source of content, and search for duplicates before posting. Learn more
community guidelines